Archiv für den Tag: 23. Februar 2013

Polizei verfolgt Fahrer ohne Führerschein

Halt PolizeiAm Samstag (23.02.2013) wollten Beamte des 1. Polizeireviers kurz vor 04:00 Uhr einen PKW in der Darmstädter Innenstadt kontrollieren. Statt den Anhaltezeichen der Polizei folge zu leisten beschleunigte der Fahrer seinen mit insgesamt drei Personen besetzten Pkw und flüchte. Bei der Verfolgung durch die Polizei, in deren Verlauf auch ein Streifenwagen leicht beschädigt wurde, verlor der Fahrer an der Kreuzung Hindenburgstraße / Rheinstraße die Kontrolle über seinen Pkw, stieß zunächst gegen ein Verkehrszeichen und dann gegen einen Ampelmast. Der Pkw blieb dort total beschädigt stehen. Der leicht verletzte Fahrer flüchte zu Fuß weiter. Weiterlesen

Neue Graduiertenschule der Hochschule Darmstadt unterstützt Absolventen auf dem Weg zur Promotion

Hochschule DarmstadtAls erste hessische Fachhochschule und als eine der bundesweit ersten FHs hat die Hochschule Darmstadt (h_da) eine Graduiertenschule zur Unterstützung kooperativ Promovierender eingerichtet. Absolventinnen und Absolventen, die eine Promotion anstreben, erhalten über die Graduiertenschule eine umfassende Förderung, Beratung und Hilfestellung in wissenschaftlichen und organisatorischen Fragen. Hierzu zählt zum Beispiel ein Weiterbildungsangebot zu Aspekten wie wissenschaftliche Forschungsrecherche und Wissenschaftsenglisch. Auch für betreuende Professorinnen und Professoren ist die Graduiertenschule die zentrale Anlaufstelle bei allen Aspekten zum Thema Promotion. Zudem bündelt die Graduiertenschule die Abwicklung der Kooperationsabkommen zwischen der Hochschule Darmstadt und ihren Partner-Universitäten. Dort legen die h_da-Doktoranden-Anwärter ihre Promotion ab. Weiterlesen

Große Landesausstellung zu Georg Büchner: „Revolutionär mit Feder und Skalpell“

Georg BüchnerDie Wissenschaftsstadt Darmstadt richtet vom 13. Oktober 2013 bis zum 16. Februar 2014 die große Landesausstellung „Georg Büchner. Revolutionär mit Feder und Skalpell“ aus. Die umfassende multimediale Präsentation zu Leben und Werk des Dichters, Revolutionärs und Naturwissenschaftlers aus Anlass seines 200. Geburtstags (17. Oktober 1813) steht unter der Schirmherrschaft des Staatsministers für Kultur und Medien, Bernd Neumann, und des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier. Ausstellungsort ist das Wissenschafts- und Kongresszentrum darmstadtium, die inhaltliche Verantwortung liegt beim Institut Mathildenhöhe Darmstadt, Ausstellungskurator ist dessen Direktor, Dr. Ralf Beil. Die Darmstädter Ausstellung ist der Höhepunkt der Georg Büchner Gedenkjahre 2012/2013 in Hessen und bundesweit. Weiterlesen

Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ der Städtischen Musikschule an der Akademie für Tonkunst

Akademie für Tonkunst DarmstadtBeim diesjährigen Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ haben Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschule an der Akademie für Tonkunst hervorragende Ergebnisse erzielt. Viele von ihnen sind zum Landeswettbewerb in Schlitz weiter geleitet worden. Einige dieser Schüler präsentieren Teile ihres Prüfungsprogramms im Preisträgerkonzert am Donnerstag (28.02.2013) um 19 Uhr im Großen Saal der Akademie für Tonkunst, Ludwigshöhstraße 120. Weiterlesen

Vivariumsgespräche: Urpferde, Ameisen und Orang-Utans – Charakterarten der Tropenwälder

Zoo Vivarium DarmstadtDr. Renate Rabenstein, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Senckenberg Forschungsinstitut in Frankfurt (Messelforschung), wird die Regenwälder und ihre Bewohner im Rahmen der Vivariumsgespräche am kommenden Freitag (1. März 2013) um 20 Uhr in der Zooschule des Vivariums, Schnampelweg 5, vorstellen.

Welche Gemeinsamkeiten verbindet die kleinen fossilen Messeler Urpferdchen mit Orang-Utans, den größten heutigen baumlebenden Primaten? Welche Rolle spielen Säugetiere in tropischen Regenwäldern und welche Rolle Ameisen? Weiterlesen