Tierpfleger-Führung „Nicht immer bissig – kleine Raubtiere im Zoo Vivarium“


11. Oktober 2012 - 07:55 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Foto: Binturong, Quelle: Wissenschaftsstadt DarmstadtAm kommenden Samstag (13.10.2) gibt es um 11 Uhr im Zoo Vivarium im Rahmen der „Darmstädter Exkursionen“ eine Führung mit dem Thema „Nicht immer bissig – kleine Raubtiere im Zoo Vivarium“.

Tierpflegerinnen des Affenreviers berichten über Biologie, Ernährung und Zucht bei Zwergotter, Binturong und Co.; dabei wird auch der alltägliche Umgang mit den kleinen Fleischfressern erläutert.

Die Kosten betragen drei Euro pro Person. Treffpunkt ist vor der Zooschule im Schnampelweg 5. Um telefonische Anmeldung unter 06151/13-3391 wird gebeten.

Quelle & Bild: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen