Trassensanierung in der Heidelberger Landstraße – Vierter Bauabschnitt beginnt


28. September 2012 - 08:07 | von | Kategorie: Info, Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Ab Montag (01.10.12) bis voraussichtlich Ende November 2012 entfällt im Rahmen des vierten Bauabschnitts (Von-Ketteler-Straße – Pfarrer-May-Straße) des Rasengleises in der Heidelberger Landstraße die Haltestelle „Von-Ketteler-Straße“ der Linien 1, 7 und 8. Die HEAG mobilo bittet die Anwohner, auf die benachbarten Haltestellen auszuweichen. Die Einmündung der Von-Ketteler-Straße in die Heidelberger Landstraße wird in dieser Zeit für den Verkehr geschlossen. Eine Querungsmöglichkeit für Fußgänger bleibt jedoch erhalten.

Die Haltestelle Carl-Ulich-Straße wird ab dem 1.10. wieder fahrplanmäßig angefahren. Der endgültige Ausbau der Haltestelle erfolgt jedoch erst mit Abschluss der gesamten Baumaßnahme und bleibt daher vorerst ein Provisorium. Die Ersatzhaltestelle befindet stadteinwärts 50 Meter nördlich vom regulären Standort.

Um eine gute Kommunikation mit den Anwohnern sicherzustellen, bietet die HEAG mobilo mittwochs von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr im Baucontainer in der Edisonstraße Anwohnersprechstunden an. Dort können betroffene Anwohner auch schriftliche Anmerkungen, versehen mit Anschrift und Hausnummer, in einem Briefkasten abgeben.

Die HEAG mobilo bittet die Anwohner um Verständnis. Die Arbeiten werden so geräuscharm wie möglich durchgeführt.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen