Mann greift Frau mit Messer an – aufmerksame Zeugen schlagen Täter in die Flucht


9. September 2012 - 07:10 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm frühen Samstagmorgen (05.50 Uhr am 08.09.12) wurde eine 26-jährige Frau in der Bessunger Straße / Landskronstraße in Darmstadt plötzlich von hinten von einem mit einem Messer bewaffneten Mann angegriffen. Die Hilferufe der Frau werden von aufmerksamen Anwohnern gehört, die der Frau zur Hilfe kommen und den Täter in die Flucht schlagen. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Mann blieb bis jetzt ohne Erfolg. Die junge Frau erlitt keine Verletzungen. Nach derzeitigen Stand der Ermittlungen geht die Polizei von einem Sexualdelikt aus. Der männliche Täter wurde beschrieben als ca. 170 groß, schlank, mit einem dunklen Kapuzenpulli und dunklen Turnschuhen bekleidet. Über das Alter des Täter konnte man keine genauen Angaben machen. Er dürfte aber zwischen 20 bis 40 Jahren alt gewesen sein. Hinweise zu der Tat nimmt das Polizeipräsidium Darmstadt unter 06151/969-0 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen