Bürgerinformationsveranstaltung zur Konversion-West


11. August 2012 - 11:03 | von | Kategorie: Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Die Konversion in Darmstadt erreicht im Bereich des westlichen Stadtgebiets die nächste Stufe. Neben dem bereits initialisierten Prozess zur Wohngebietsentwicklung im Süden sollen auch die Konversionsareale Kelley-Barracks und Nathan-Hale-Depot einer neuen Nutzung zugeführt werden. Schwerpunktmäßig wird dort eine gewerbliche Entwicklung angestrebt. Um das umfangreiche Themenspektrum eines solchen Entwicklungsprozesses transparent zu halten und Bürger zu beteiligen, laden Oberbürgermeister Jochen Partsch und Baudezernentin Brigitte Lindscheid interessierte Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und deren Beschäftigte am Donnerstag, 16. August 2012, von 17 bis 21 Uhr in die Halle der SG Eiche, Kronstädter Weg 12, 64295 Darmstadt zu einer Informationsveranstaltung ein. „Vorbereitende Planungen sind bereits beauftragt. Darüber möchten wir informieren und gemeinsam in kleineren Dialogrunden die wichtigsten Fragestellungen beantworten sowie Botschaften für die weitere Entwicklung der westlichen Konversionsareale aufnehmen“, kündigen der Oberbürgermeister und die Baudezernentin an. „Die Entwicklung der Konversionsflächen eröffnet eine große Chance, in diesem Bereich gewerbliche Flächen anbieten zu können. Wir erhoffen uns durch diese Veranstaltung einen offenen und konstruktiven Dialog.“

Die Veranstaltung ist in drei Blöcke aufgeteilt. Im ersten stellen Oberbürgermeister Jochen Partsch und Baudezernentin Brigitte Lindscheid die Zielvorstellungen der Wissenschaftsstadt im Kontext der Stadtentwicklung vor und präsentieren die erarbeitete Rahmenplanung. Kern der Veranstaltung ist ein „Marktplatz“: Hierbei werden in vier thematischen Ecken jeweils Ansprechpartner mit weiteren Informationen zur Verfügung stehen. Die Themen sind: Natur und Freiflächen, Verkehr, Stadtentwicklung und Wirtschaft sowie Vertreter von Unternehmen. Dies soll einen intensiven Austausch in kleinen Gruppen möglich machen. Am Ende der Veranstaltung wird im Plenum Bilanz gezogen und ein Ausblick gegeben.

Die Ergebnisse der Bürgerinformationsveranstaltung zum Konversionsbereich-West werden anschließend dokumentiert und im Internetauftritt der Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , , ,




Kommentar verfassen