Schwerer Verkehrsunfall


1. Juli 2012 - 07:20 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

NotarztMühltal. Am Freitag (29.06.2012), gegen 17:30 Uhr, kam es auf der Landesstraße 3098, zwischen der B 426 und dem Mühltaler Ortsteil Nieder-Beerbach zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Ein 58-jähriger Mann aus Nieder-Beerbach wollte mit seinem Pkw an der Zufahrt zum Steinbruch nach links abbiegen und übersah dabei einen 55-jährigen Motorradfahrer, der ihm aus Richtung Nieder-Beerbach entgegenkam. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Motorradfahrer wurde über mehrere Meter durch die Luft geschleudert und blieb schwer verletzt am Fahrbahnrand liegen. Der PKW-Fahrer erlitt mehrere Prellungen und musste ebenfalls stationär in ein Krankenhaus verbracht werden. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wurde mit ca. 10.000 Euro beziffert. Die L 3098 wurde während der Versorgung der Verletzten und zur Bergung der Fahrzeuge für ca. eine halbe Stunde voll gesperrt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich telefonisch bei der PSt. Ober-Ramstadt unter 06154 / 63300 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , ,




Kommentar verfassen