Aktion Mensch fördert Auto für das Gemeindepsychiatrische Zentrum in Darmstadt


11. Januar 2012 - 16:08 | von | Kategorie: Soziales | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Aktion MenschÜber ein neues Fahrzeug kann sich das Gemeindepsychiatrische Zentrum (GPZ) in Darmstadt freuen. Das GPZ ist eine zentrale Beratungsstelle für psychisch kranke Menschen und bietet unter anderem eine Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle, Betreutes Wohnen, ein Beschäftigungsprojekt sowie ein Freizeit- und Kulturprogramm. Das neue Auto wird für Hol- und Bringdienste zu Freizeit- und Kulturangeboten des GPZ für 150 Menschen mit psychischer Erkrankung genutzt.

Die Aktion Mensch unterstützt den Kauf eines VW Caddys für das Gemeindepsychiatrische Zentrum in Darmstadt mit 17.079 Euro. Möglich machen dies etwa 4,6 Millionen Menschen, die sich regelmäßig an der Aktion Mensch-Lotterie beteiligen.

Quelle: Aktion Mensch

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis





Kommentar verfassen