Verkehrsunfall mit zwei schwerverletzten Rollerfahrern

Teilen

Am Dienstag (20.09.2011), um 18:00 Uhr, kam es zu einem Unfall zwischen einem PKW und einem Roller. Der Unfall ereignete sich in der Landwehrstraße Ecke Feldbergstraße in Darmstadt. Der PKW-Fahrer wollte nach links in die Feldbergstraße abbiegen und missachtete den Vorrang des entgegenkommenden Rollers. Hierbei stürzten der Rollerfahrer und sein Sozius. Beide, ein 20-jähriger Mann und eine 18-jährige Frau, wurden schwer verletzt in die Klinik eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2000.- EUR.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen


Teilen

Schreibe einen Kommentar