Der BUND lädt ein zur Fahrraderkundung – ICE-Trasse im Norden Darmstadts


24. Mai 2011 - 08:02 | von | Kategorie: Tipp | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

BUND - Freunde der ErdeDer Darmstädter Ortsverband des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) lädt für Sonntag, den 29. Mai 2011 um 14.30 Uhr zu einer dreistündigen Fahrraderkundung ein. Abgefahren werden sollen die Varianten der Neubautrasse für den ICE für die sogenannte Vollanbindung des Hauptbahnhofes Darmstadt und die Nordanbindung im Bereich nördlich des Hauptbahnhofes. Die Rundfahrt Fahrt führt vom Bereich Rotböll in Weiterstadt-Gräfenhausen durch den Täucheshöhlenwald von Arheilgen.

Gegeben werden Informationen zum Stand der Bahnplanung und den unterschiedlichen Positionen zur Anbindung Darmstadts. Auch Tiere und Pflanzen am Wegesrand werden erläutert. Es ist vorteilhaft, außer einem feldwegetauglichen Fahrrad, angepasster Kleidung und Rucksackverpflegung auch ein Fernglas mitzubringen.

Treffpunkt ist an der Bushaltestelle am Gewerbegebiet Rotböll an der Straße zwischen DA-Wixhausen und Gräfenhausen. Mehr Informationen gibt es unter www.bund-darmstadt.de.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen