Buntes Programm entlang der Autofreien Bergstraße


11. Mai 2011 - 08:23 | von | Kategorie: Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

GesperrtAm 15. Mai 2011 verwandelt sich die Bundesstraße 3 zwischen Darmstadt-Eberstadt und Heppenheim von 10 bis18 Uhr in ein autofreies Paradies für Radfahrer. Von 9 bis 19 Uhr ist die Straße für den Autoverkehr Tabu. Nicht gesperrt ist diesmal die Strecke von Jugenheim über Alsbach nach Zwingenberg über die alte B3. Aufgrund von Straßenbaumaßnahmen in Zwingenberg sind Teile der Route nicht befahrbar, sodass sich die Gemeinde Alsbach-Hähnlein nicht an der Veranstaltung beteiligt. „Radfahrer frei“ heißt es dagegen auf der Strecke von Jugenheim über Bickenbach nach Zwingenberg.

Offiziell eröffnen der Darmstadt-Dieburger Kreisbeigeordnete Christel Fleischmann, der Erste Kreisbeigeordnete vom Kreis Bergstraße, Thomas Metz, und Seeheim-Jugenheims Bürgermeister Olaf Kühn die 13. Autofreie Bergstraße um 10 Uhr am Feuerwehrstützpunkt in Seeheim. Hier stellt sich auch die örtliche Feuerwehr vor. Der Landkreis Darmstadt Dieburg ist mit Angeboten der Jugendförderung, des Standortmarketing Darmstadt-Dieburg e.V. und der DADINA vertreten. Beim Stand der Polizei werden auf Wunsch Fahrräder codiert. Bei Erlkönig-Darmstadt GmbH kann man auf einem Segway-Parcour seine Geschicklichkeit testen.

Ob sportlich aktiv oder gemütlich mit der Familie – die rund 30 Kilometer können ganz oder auch in Teilen gefahren werden. Entlang der Route sorgen mehr als 150 Vereine, Gruppen, Institutionen, Geschäftsleute, Winzer und Gastronomen für jede Menge Attraktionen. Wem der Magen knurrt, wer seinen Durst löschen oder sich informieren möchte, wer Pflaster für Blasen oder sonstige Wunden benötigt, wird hier fündig. An seinem Fahrrad kann man auch Schrauben nachziehen oder Luft aufpumpen lassen.

In Darmstadt-Eberstadt lädt das Deutsche Rote Kreuz nicht nur zu Teddy-Ambulanz, sondern auch zur leiblichen Stärkung ein. An weiteren Ständen erfährt man mehr über neueste Entwicklungen im Bereich E-Mobilität und Pedelecs können ausprobiert werden. In Seeheim bietet der Museumsverein im Historischen Rathaus Museumsführungen an. Outdoorspiele, einen Geschicklichkeitsparcour, Stelzenlauf, Pedalos und mehr hat der Jugendtreff in Bickenbach organisiert.

In Zwingenberg auf dem REWE-Parkplatz können sich Mutige im Bungeejumping versuchen, im Stadtpark findet das Stadtparkustik-Festival statt mit Live-Bands und Kinderprogramm. Live-Musik wird ebenfalls in Bensheim an verschiedenen Stationen geboten. Am Parkplatz Rodensteiner Hof bietet der TSV Auerbach herzhafte und süße Speisen sowie Getränke an. Eine Bungee-Trampolin-Anlage lockt kleine und große Besucher nach Heppenheim in der Ludwigstraße. Thailändische Speisen können im Thai-Imbiss in der Darmstädter Straße gekostet werden. Gegenüber der Winzergenossenschaft stellt das Amt für Bodenmanagement Kartenmaterial vor und bietet Informationen über Wander- und Radrouten.

Damit Busse den Radlern und Inline-Skatern auf der B 3 in Bickenbach nicht in die Quere kommen, fährt die Linie K 50 (Bickenbach – Alsbach – Sandwiese – Hähnlein) auf einer verkürzten Route zwischen den Haltestellen „Alsbach, Am Hinkelstein“ und „Hähnlein, Neue Schule“. An der Haltestelle „Alsbach, Am Hinkelstein“ gibt es gute Anschlüsse zur Straßenbahnlinie 8 in Richtung Darmstadt. Die Straßenbahnlinie fährt in der Zeit von 9.06 bis 19.06 Uhr (Alsbach – Darmstadt) bzw. 9 bis 18 Uhr in die Gegenrichtung anstatt alle dreißig dann alle fünfzehn Minuten. Umsteiger von und zu den Zügen der Deutschen Bahn werden gebeten, den Bahnhof „Alsbach, Hähnlein-Alsbach“ zu nutzen, da der Bahnhof in Bickenbach nicht angefahren wird.“

Autofahrer werden gebeten, das Veranstaltungsgebiet möglichst zu umfahren. Für Anlieger richtet die Polizei nach Bedarf an einigen festgelegten Stellen Querungsmöglichkeiten ein.

Das Programm entlang der Bergstraße am autofreien Sonntag und weitere Informationen sind im Internet unter www.natuerlich-bergstrasse.de abrufbar.

Quelle: Pressestelle des Kreisausschusses des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,




Kommentar verfassen