Routinemäßige Wartungsarbeiten in der Biogasanlage Wixhausen

Teilen

Die Biogasanlage der HSE in Darmstadt-Wixhausen wird von Montag (09.05.11) an turnusgemäß gewartet. Dabei werden unter anderem die Gasaufbereitung, der Feststoffdosierer und die Rührwerke in den Fermentern überprüft. Die Arbeiten dauern voraussichtlich eine Woche. Während der Arbeiten wird das produzierte Biogas zeitweise nicht mehr ins Erdgasnetz eingespeist, sondern sicher und kontrolliert abgefackelt. Zudem werden vorübergehend die Kuppeln der Gasspeicher geöffnet.


Teilen

Schreibe einen Kommentar