Sechzehn Skodas beschädigt – Vierzigtausend Euro Schaden


10. Februar 2011 - 16:45 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiWeiterstadt. Mit einem dünnen spitzen Gegenstand haben in der Nacht zum Donnerstag (10.02.11) bisher unbekannte Täter den Lack von sechzehn Fahrzeugen auf dem Gelände einer Autofirma beschädigt und dabei einen Schaden von mindestens 40.000 Euro verursacht. Über das Motiv besteht noch Unklarheit. Offenbar waren die Unbekannten zielgerichtet in das Gelände im Brunnenweg eingedrungen und hatten die Fahrzeuge rundherum zerkratzt. Dabei wurden ausschließlich Skodamodelle beschädigt. Andere Hersteller waren nicht betroffen. Der Schaden wurde am Donnerstagvormittag, gegen 08.45 Uhr entdeckt. Der mögliche Tatzeitraum reicht bis Mittwoch zurück. Hinweise werden an das 3. Polizeirevier, Telefon 06151 – 9693810, erbeten.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen