Weihnachtsferien im Vivarium Darmstadt


23. Dezember 2010 - 07:23 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Zebra VivariumFür alle Kinder, die nicht in den Urlaub gefahren oder schon wieder zu Hause sind, bietet das Vivarium Darmstadt ein Weihnachtsferien-Programm. Man kann direkt bei Fütterungen zusehen, ausgewählte Tierarten mit den Tierpflegern besuchen oder für Tiere basteln. Am Montag (3. Januar 2011) um 11 Uhr steht ein „Besuch bei Tapir, Wasserschwein und Co.“ auf dem Programm. Am Dienstag (4. Januar 2011) kann man den Tierpflegern um 12:30 Uhr bei der Fütterung der Reptilien zusehen. Am Mittwoch (5. Januar 2011) gibt es um 11 Uhr einen „Besuch bei den Totenkopfaffen“ und am Donnerstag (6. Januar 2011) um 11 Uhr eine Führung zum Thema „Tiere im Winter“. Am Freitag (7. Januar 2011) beginnt um 13 Uhr ein „Basteln für Tiere“.

Die Veranstaltungen dauern jeweils eine bis eineinhalb Stunden. Teilnehmer zahlen nur den Eintritt in das Vivarium. Treffpunkt ist an der Zooschule im Schnampelweg 4.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen