- DarmstadtNews.de - https://www.darmstadtnews.de -

Neues Programm des Familienzentrums liegt vor: Eltern-Kind-Angebote im Mittelpunkt

Das neue Programm des Familienzentrums der Wissenschaftsstadt Darmstadt für das erste Halbjahr 2011 erscheint am 8. Dezember 2010. Die Broschüre gibt es in der Hauptstelle des Familienzentrums in der Frankfurter Straße 71, den Außenstellen in Arheilgen, Eberstadt, Kranichstein, Wixhausen, im Bürgerinformationszentrum im Neuen Rathaus am Luisenplatz und hier im Internet [1]. Präsentiert wird eine bunte Palette von Kursen und Veranstaltungen für Darmstädter Familien. Den Schwerpunkt bilden wieder Eltern-Kind-Angebote vom Baby bis zum Schulkind, vom Kurs „Stressfrei ins Familienglück“ für werdende Eltern, von der Rückbildung mit Babymassage für die gesamte Familie über PEKiP, Babyschwimmen, Sinneserfahrungen mit Kleinkindern bis hin zum Experimentieren mit Papa.

Themenabende und Elternkurse bieten die Möglichkeit der Information oder Bearbeitung verschiedenster Erziehungsthemen. So greift die neue Polnisch/Deutsche-Eltern-Kind-Gruppe das Aufwachsen in zwei Kulturen und in der Zweisprachigkeit auf, und Kochkurse mit saisonaler Küche aus Afrika und Asien bringen Abwechslung in den Küchenalltag: Dass Kochen „cool“ ist, erfahren Kids zwischen acht und 12 Jahren im Basis-Kochkurs.

Anmeldemöglichkeiten und weitere Informationen bietet das Familienzentrum in der Frankfurter Straße 71 per Fax unter 06151-132815, per Mail unter fbs [at] darmstadt.de oder telefonisch unter 06151/132509.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst