Wertstoffsammlung liegt wieder in städtischer Hand


1. Dezember 2010 - 12:29 | von | Kategorie: Info | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

EADDer Eigenbetrieb Abfallwirtschaft und Stadtreinigung der Stadt Darmstadt (EAD) wird ab 1. Januar 2011 – wie bereits schon in früheren Jahren – im Auftrag seiner Tochtergesellschaft Darmstädter Entsorgungs- und Dienstleistungs GmbH (DED) für die Abfuhr der Gelben Säcke und für die Altglassammlung im gesamten Stadtgebiet zuständig sein.
Hochzufrieden ist auch der zuständige Dezernent, Bürgermeister Wolfgang Glenz, über dieses positive Ergebnis einer bundesweiten Ausschreibung für die Vergabe der Sammlung durch das Duale System Deutschland (DSD): „Der EAD hat die Hoheit für die Sauberkeit der Stadt bei der Sammlung der Gelben Säcke und für Altglas wieder zurück gewinnen können.“

Der EAD hat es sich zudem zum Ziel gesetzt, das Erscheinungsbild der zahlreichen Altglas-Sammelplätze durch moderne und geräuscharme Sammelbehälter wesentlich zu verbessern. Dazu werden bereits ab Ende November nach und nach die Sammelbehälter des bisherigen Entsorgers durch die neuen Behälter des EAD ersetzt.
Bedingt durch den Zuständigkeitswechsel werden sich die Abholtermine für die Gelben Säcke mit Beginn des neuen Jahres geringfügig ändern.
„Dank Einführung einer neuen Tourenplanung konnten wir die Abfuhrbezirke für die Gelben Säcken größtenteils so belassen. Die Abfuhrtermine sind für die Innenstadt, Bessungen und für überwiegende Teile von Darmstadt-Eberstadt und Darmstadt-Arheilgen gleich geblieben“, so Bürgermeister Wolfgang Glenz.

Wie in jedem Jahr wird die Darmstädter Bürgerschaft über geänderte Abfuhr- und Leerungstermine ihrer Abfalltonnen durch den Anfang Dezember veröffentlichten und per Post versendeten Darmstädter Abfallkalender für das Jahr 2011 informiert. Die genauen Termine für das Versenden der neuen Abfallkalender werden rechtzeitig über die Presse bekannt gegeben.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen