SV 98: Lastminute-Sieg gegen Eintracht Frankfurt II

Teilen

SV Darmstadt 98Mit einem wahren Kraftakt hat der SV Darmstadt 98 am Samstag (30.10.10) die Gäste aus Frankfurt verdient mit 2:1 nieder gerungen. Im ersten Durchgang sahen die 3000 Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel ohne wirkliche Torchancen. In der zweiten Halbzeit erzielte Marcos Alvarez das 1:0 für die Frankfurter, doch Haluk Türkeri (88.) und Yannick Stark (90.) drehten die Partie zum hochverdienten Heimsieg. Zum ausführlichen Spielbericht…


Teilen

Schreibe einen Kommentar