Wasserfontäne im Herrngarten außer Betrieb

Teilen

Durch einen Wassereinbruch in den Schacht der Pumpe für die Fontäne im Herrngartenteich, verursacht durch den derzeit heftigen Regen, ist die Pumpe ausgefallen und muss ausgebaut werden. „Sollte sich bei der Überprüfung der Pumpe ein Totalschaden herausstellen, wird eine Neuanschaffung unumgänglich. Sollte eine Reparatur möglich sein, so wird diese durchgeführt. In beiden Fällen jedoch wird die Fontäne mindestens 1 bis 2 Wochen außer Betrieb sein“, teilt Baudezernent Dieter Wenzel mit.


Teilen

Schreibe einen Kommentar