Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten. Agenda21-Büro der Wissenschaftsstadt Darmstadt: Neuer Online-Ratgeber bietet Tipps zum Hitzeschutz | DarmstadtNews.de

Agenda21-Büro der Wissenschaftsstadt Darmstadt: Neuer Online-Ratgeber bietet Tipps zum Hitzeschutz


23. Juli 2010 - 14:47 | von | Kategorie: Info |
  Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Der voraussichtlich heißeste Juli seit Beginn der Wetteraufzeichnungen steigert die Nachfrage nach Klimageräten – oft fällt die Kühlwirkung gering aus, die Auswirkungen auf Stromrechnung sind aber hoch. Effektivere und klimafreundliche Alternativen für Mieter und Hauseigentümer empfiehlt ein neuer Hitzeschutzratgeber des städtischen Agenda-Büros im Internet. Der in Kooperation mit der CO2online gGmbH Berlin vom Agenda-Büro online bereitgestellte Ratgeber rechnet für vorhandene Klimageräte Stromkosten und CO2-Emissionen aus und zeigt, wie sich Mieter oder Hauseigentümer umweltfreundlich vor zu viel sommerlicher Hitze schützen können. Das Beratungstool steht ab sofort auf der Agenda21-Webseite der Wissenschaftsstadt Darmstadt unter www.agenda21.darmstadt.de in der Rubrik „Online-Ratgeber“ zur Verfügung.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | AddThis

Tags: ,