Bauarbeiten zur Erneuerung des Fiedlerwegs beginnen am 26. Juli 2010 – großräumige Umleitung soll Staus begrenzen


13. Juli 2010 - 15:47 | von | Kategorie: Info, Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

BaustellenschildAm 26. Juli 2010 beginnt die grundhafte Erneuerung des Fiedlerwegs, die Bauarbeiten werden rund zwei Monate dauern. Die Baumaßnahme erstreckt sich von der Landgraf-Georg-Straße bis zum Olbrichweg.

Der Abschnitt von der Landgraf-Georg-Straße bis Erbacher Straße wird unter Vollsperrung erneuert. Im Bereich zwischen der Erbacher Straße und dem Olbrichweg wird der Verkehr in Richtung Rhönring / Spessartring / Dieburger Straße durch die Baustelle geführt. In Richtung Hanauer Straße ortsauswärts ist der Fiedlerweg ab Olbrichweg gesperrt. Die großräumige Umleitung ist durch Beschilderungstafeln eindeutig gekennzeichnet. Aufgrund der vermutlich starken Verkehrsbehinderungen wird gebeten, die Baustelle großräumig zu umfahren.

Aufgrund der hohen Verkehrsbelastung haben sich in den letzten Jahren massive Belagsschäden eingestellt. Deshalb wird nun die vorhandene Fahrbahnbefestigung aufgenommen und ein verstärkter Oberbau eingebaut. Die Lichtsignalanlage an der Einmündung der Landgraf-Georg-Straße wird ausgetauscht außerdem werden die Straßenbahngleise im Fiedlerweg ausgebaut. Neben den Straßenbauarbeiten werden von den Versorgungsträgern Leitungsverlegearbeiten durchgeführt.

Die Anlieger werden zeitnah über die Zugänglichkeit ihrer Häuser informiert.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , , ,




Kommentar verfassen