Hoffmann einziger SPD-Kandidat in Darmstadt


4. Mai 2010 - 20:35 | von | Kategorie: Politik | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Oberbürgermeister Walter HoffmannLaut hr-online.de wird es in der Darmstädter SPD nun doch keine Kampfkandidatur für die anstehende Oberbürgermeisterwahl geben. Parteichef Glenz habe am Dienstag (04.05.10) überraschend seine Kandidatur zurückgezogen und damit den Weg für Amtsinhaber Hoffmann freigemacht. Es habe eine intensive Diskussion gegeben, sagte Hoffmann nach einer Sitzung des Parteivorstands in der „hessenschau“. Dabei habe aber die Meinung überwogen, dass er die besseren Chancen bei der OB-Wahl habe. Hoffmann war zuvor zwei Mal vom Vorstand abgelehnt worden und wollte auf einem Parteitag gegen Glenz antreten.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags:




Kommentar verfassen