Start des Ausbaus der Heidelberger Straße zwischen Noackstraße und Franklinstraße wird verschoben


12. März 2010 - 08:16 | von | Kategorie: Info | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Der für den kommenden Montag (15.03.2010) geplante Start der Bauarbeiten in der Heidelberger Straße zwischen Noackstraße und Franklinstraße muss um eine Woche verschoben werden, Baubeginn ist der 22. März 2010.
Die Baumaßnahme beinhaltet die grundhafte Erneuerung der Fahrbahn auf einer Ausbaulänge von rund 800 Meter. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich im Juni abgeschlossen sein.

Für diese Zeit wird die Heidelberger Straße in Richtung Innenstadt ab Cooperstraße gesperrt. Der stadteinwärts fließende Verkehr wird über die Reuterallee, Walter-Rathenau-Straße, Pfungstädter Straße, Karlsruher Straße und die Rüdesheimer Straße umgeleitet.
Eine entsprechende Umleitungsbeschilderung wird aufgestellt. Die Kosten betragen rund 640.000 Euro. Die Maßnahme wird über das Konjunkturprogramm des Landes finanziert.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen