Bislang 33 Strafanzeigen nach Tumulten bei Feier in der Mensa


8. März 2010 - 17:31 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiNach den Tumulten bei einer Feier in der Uni-Mensa (Lichtwiese) in der Nacht zum Samstag (06.03.2010) haben bis zum Montagnachmittag (08.03.2010) 33 Geschädigte Strafanzeige bei der Polizei erstattet. Noch immer befinden sich aber auch noch nicht seinen rechtmäßigen Besitzern zugeordneten Wertgegenstände (u.a. Kleidungsstücke und Mobiltelefone) bei der Polizei. Diese werden inzwischen bei der Ermittlungsgruppe Darmstadt City in der Bismarckstraße 16 aufbewahrt. Die Beamten sind dort unter der Telefonnummer 06151/969-3940 erreichbar.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen