Preisträger des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ stellen sich vor


4. März 2010 - 07:14 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Akademie für TonkunstAm kommenden Montag (08.03.2010) spielen um 19 Uhr im Großen Saal der Akademie für Tonkunst, Ludwigshöhstraße 120, Preisträger des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ Werke von Henry Purcell, Andrew Lloyd-Webber, Georg Philipp Telemann und George Crumb.

Am Freitag (12.03.2010) präsentieren Katrin Ziegler (Violoncello) und Friederike Richter (Klavier) in einem Duoabend um 19:30 Uhr im Großen Saal der Akademie Werke von Robert Fuchs, Alexander Zemlinsky und Johannes Brahms.

Der Eintritt zu beiden Veranstaltungen ist frei.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen