Jazzinstitut Darmstadt veröffentlicht den neuen „Wegweiser Jazz“


27. Oktober 2009 - 17:10 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Jazz-InstitutFrisch von der Druckerpresse: Der neue „Wegweiser Jazz“ ist die inzwischen 9. Auflage des umfangreichen Kompendiums mit Adressen und Informationen zur deutschen Jazzszene, Adressen, Ansprechpartnern und Beschreibungen von Clubs, Initiativen, Festivals, Konzertreihen, Workshops, Plattenläden, Kulturämtern, Rundfunkredaktionen, Fachzeitschriften, Agenturen, Mailorder-Händlern, Stadtzeitungen und vielem mehr. Wieder wurden sämtliche Einträge überprüft, zusätzliche Informationen aufgenommen.

Die Neuauflage enthält zusätzlich zum bisherigen Inhalt redaktionelle Beiträge zu den wichtigsten Jazzmetropolen Deutschlands, die von Insidern geschrieben werden, aktuelle musikalische und kulturpolitische Entwicklungen widerspiegeln und Einschätzungen zur Gesamtsituation der dortigen Jazzszene geben sollen.

Außerdem enthält das Buch wieder eine aktualisierte Übersicht über die Förderstrukturen in der Bundesrepublik einschließlich der Zahlen für die Jazzförderung in den einzelnen Bundesländern.

Der „Wegweiser Jazz“ bildet die deutsche Jazzszene in ihrer ganzen Vielfalt ab, gibt Aufschlüsse auf ihre Professionalität genauso wie auf das traditionell hohe bürgerschaftliche Engagement, das viele Aktivitäten im Jazz erst möglich macht.

Zusätzlich gibt es Informationen über Bühnengröße, Fassungsvermögen, Backline und vieles mehr in einem Beschreibungstext zu den einzelnen Veranstaltungsorten, der die Kommunikation mit den Veranstaltern erleichtern soll.

Der „Wegweiser Jazz“ ist nur direkt beim Jazzinstitut Darmstadt erhältlich und kostet 19,80 Euro (plus 1,60 Euro Porto).

Jazzinstitut Darmstadt, Bessunger Strasse 88d, D-64285 Darmstadt, Tel. 06151 963700, jazz [at] jazzinstitut.de.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen