Eberstadt: 19-Jähriger überfallen


13. Oktober 2009 - 09:48 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Montag (12.10.09) meldete sich ein 19-Jähriger bei der Polizei und teilte mit, in Eberstadt ausgeraubt worden zu sein. Nach derzeitigem Kenntnisstand war der junge Mann am frühen Morgen zu Fuß in der Reuterallee unterwegs, als er kurz vor 7 Uhr von drei jungen Männern attackiert wurde. Einer der Täter hatte das Opfer nach einer Zigarette gefragt und dann mit der Faust zugeschlagen. Nach weiteren Schlägen und Tritten raubte das Trio 20 Euro aus dem Rucksack des 19-Jährigen und flüchtete in Richtung Heidelberger Landstraße.

Zu den drei männlichen Tätern ist bekannt, dass sie zwischen 20 und 23 Jahre alt sein dürften und mit dunklen Jogginghosen sowie Kapuzenjacken bekleidet waren. Der Ansprecher habe mit osteuropäischem Akzent gesprochen. Er wurde als kräftig und circa 1,75 Meter groß beschrieben. Ein Komplize soll kleiner, der andere größer gewesen sein.

Die Ermittlungsgruppe in Pfungstadt bearbeitet den Raub. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06157 / 9509-0 zu melden.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen