Schaufensterscheibe eingeschlagen


8. Oktober 2009 - 19:35 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiEin 36-jähriger und mehrfach wegen Drogendelikten bereits auffällig gewordener Mann ist am Mittwochabend (07.10.09) gegen 22 Uhr von einer Polizeistreife des Darmstädter Schlossreviers auf frischer Tat bei einem Einbruch in ein Geschäft in der Grafenstraße festgenommen worden. Zeugen hatten die Polizei verständigt, nachdem der Mann die Schaufensterscheibe des Ladens eingeschlagen hatte und durch die entstandene Öffnung einstieg. Der aus Riedstadt stammende Mann hatte es offenbar auf das Münzgeld aus der Registrierkasse abgesehen. Er musste zur Blutentnahme, da er augenscheinlich unter Drogeneinfluss stand. Vorübergehend musste er aufgrund vermuteter Entzugserscheinungen deshalb sogar in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen den 36-Jährigen wurde Strafanzeige erstattet.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen