Broschüre zum Ricarda-Huch-Preis 2008 ist erschienen

Teilen

Am 3.Oktober letzten Jahres erhielt die polnische Schriftstellerin und Journalistin Hanna Krall den Ricarda-Huch-Preis der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Das Kulturamt der Stadt hat jetzt eine Broschüre mit den Reden von Oberbürgermeister Walter Hoffmann, Hanna Krall und dem Laudator Marcel Reich-Ranicki herausgegeben. Die Publikation ist kostenlos im Stadtfoyer im Neuen Rathaus, Luisenplatz 5 A, zu bekommen.

Quelle: Stadt Darmstadt – Pressestelle – Pressedienst


Teilen

Schreibe einen Kommentar