Artikel mit dem Tag ‘ Drogen ’

Fortsetzung der polizeilichen Schwerpunktkontrollen in der Innenstadt

14. November 2017 | von | Kategorie: Polizei

Zivile und uniformierte Polizeibeamte haben im Laufe des Montags (13.11.17) intensive und umfassende Kontrollen an neuralgischen Punkten durchgeführt. Der Einsatz im Darmstädter Stadtgebiet ist Teil der südhessenweiten Schwerpunktmaßnahme zur Intensivierung der Bekämpfung der Straßenkriminalität, die am 18. Oktober 2017 in Darmstadt ihren Auftakt fand.



Bedroht und Rucksack mitgenommen – Polizei sucht Zeugen

7. November 2017 | von | Kategorie: Polizei

Vier bislang noch unbekannte Täter haben in der Nacht zum Samstag (04.11.17) einen 21-Jährigen bedroht und vermutlich dessen Rucksack mitgenommen. Gegen 0.15 Uhr sprachen die Kriminellen den Darmstädter am Vorplatz des Staatstheaters an und fragten ihn nach Drogen. Als dieser verneinte und sich eine handfeste Auseinandersetzung entwickelte, zückten zwei der Unbekannten ein Messer. Sie bedrohten […]



Erfolgreicher Auftakt der Schwerpunktkontrollen zur Bekämpfung der Straßenkriminalität

19. Oktober 2017 | von | Kategorie: Polizei

Erfolgreicher Auftakt der polizeilichen Schwerpunktkonzeption zu Bekämpfung der Straßenkriminalität! Zu diesem Resümee kommt Polizeipräsident Bernhard Lammel nach dem Einsatz im Laufe des Mittwochs (18.10.17) in Darmstadt. Am Luisenplatz, im Herrngarten sowie am Georg-Büchner-Platz vor dem Staatstheater haben Polizeibeamte zielgerichtete Kontrollen durchgeführt.



Zugedröhnt: Von der Party ins Gefängnis

26. Juni 2017 | von | Kategorie: Polizei

Für einen größeren Polizeieinsatz sorgte am Sonntagmorgen (25.06.2017) ein Anruf bei der Leitstelle der Polizei. Rettungssanitäter waren gegen 09.30 Uhr in den Sensfelder Weg in Darmstadt gerufen worden, da dort ein junger Mann bei einer privaten Party verschiedene Drogen konsumiert haben soll und bewusstlos zusammengebrochen war. Der Veranstalter der Party verweigerte dem Rettungsdienst allerdings den […]



Polizei zieht Bilanz: Nahezu friedlicher Festverlauf während des gesamten Schlossgrabenfests

29. Mai 2017 | von | Kategorie: Polizei

Am Sonntagabend (28.05.2017) ging das diesjährige Schlossgrabenfest zu Ende. Nach vier Einsatztagen zieht die Polizei ergänzend zu der bisherigen Berichterstattung ihre abschließende Bilanz zum Festverlauf:



Vorläufige Bilanz des dritten Einsatztages auf dem Schlossgrabenfest – Mehrere Einsätze nach Festende im Herrngarten

28. Mai 2017 | von | Kategorie: Polizei

Erneut haben am Samstagabend (27.05.2017) rund 100.000 Besucher das Schlossgrabenfest gefeiert. Aus polizeilicher Sicht verlief der dritte Tag des Musikfestivals im Vergleich zu den beiden Vortagen nahezu identisch. Die große Mehrheit der Festivalbesucher feierte absolut friedlich, nur Wenige forderten die Polizei. Nach Festivalende hatten die Beamten gleich mehrere Einsätze, der Schwerpunkt lag dabei im Herrngarten.



Verstärkte Alkohol- und Drogenkontrollen der Polizei während der „närrischen Tage“-Polizei mahnt: Auch an die Folgen denken!

16. Februar 2017 | von | Kategorie: Polizei

Die kommenden Tage stehen ganz im Zeichen von „Prinz Karneval“. Veranstaltungen und Umzüge werden wie jedes Jahr wieder tausende Karnevalisten in ihren Bann ziehen. Auch die Polizei in Südhessen ist für die „tollen Tage“ gewappnet. Sie wird verstärkt Alkohol- und Drogenkontrollen durchführen. Fahren unter Einfluss von Alkohol oder Drogen gehört zu den Hauptunfallursachen im Straßenverkehr. […]



Frühzeitige Kontrolle im Vorfeld des Fußballspiels SV Darmstadt 98 gegen Borussia Dortmund – Pyrotechnik, Kampfsporthandschuhe, Sturmhauben und mehr sichergestellt

11. Februar 2017 | von | Kategorie: Polizei

Bereits im Vorfeld des Fußballspiels SV Darmstadt 98 gegen Borussia Dortmund am Samstag (11.02.17) hat den Polizei bei der Kontrolle von zwei Bussen mit Dortmunder Fans unter anderem zahlreiche Pyrotechnik, Kampfsporthandschuhe und Vermummungsgegenstände sichergestellt. Frühzeitig hatte die Polizei Hinweise erlangt, dass die Fans in den beiden Bussen Pyrotechnik mitführen sollen. Nachdem die Busse noch am […]



Folgeermittlungen zu versuchtem Tötungsdelikt führen zur Sicherstellung von 14 Kilogramm Haschisch und 19.000,- Euro

7. Februar 2017 | von | Kategorie: Polizei

Nachdem am Montagnachmittag (06.02.2017) der Tatverdächtige nach einem Angriff auf einen Taxifahrer festgenommen werden konnte (wir haben berichtet), konnten Staatsanwaltschaft und Polizei am Montagabend einen weiteren Ermittlungserfolg verzeichnen. In einer Wohnung in der Hügelstraße, die von dem Tatverdächtigen genutzt wurde, fanden die Ermittler rund 14 Kilogramm Haschisch sowie 19.000,- Euro.



Lesebühne im Oktober 2016

25. September 2016 | von | Kategorie: Kultur

Bei der Lesebühne am Dienstag (4. Oktober 2016) um 19 Uhr im Darmstädter Literaturhaus, Kasinostraße 3, liest Thomas Glavinic aus seinem neuen Roman „Der Jonas-Komplex“, der Parallelgeschichten bereit hält: Da ist der Wiener Schriftsteller, der zwischen Drogen, Alkohol und Frauen hin- und hergerissen ist, ein Abenteurer, der mit seiner großen Liebe Marie zum Südpol laufen […]