Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Umwelt

Faszination Honigbiene – Einladung zur Imkerei am Bürgerpark

11. Mai 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Für Sonntag, 14. Mai  2017 lädt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ein, die Faszination der Honigbienen vor Ort mit dem Imker Stefan Fuchs zu erleben. Treffpunkt ist um 14:15 Uhr die Straßenbahnhaltestelle „Eissporthalle“ am Bürgerpark Nord der Linie 5, Nähe Alsfelder Straße 45.



Neue Vogelgrößenwand und Holzgarnitur im Zoo Vivarium

9. Mai 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Der städtische Zoo Vivarium hat als neue Attraktion eine Vogelgrößenwand. Diese ist am Montag (08.05.17) von Sabine Kleindiek, erste Betriebsleiterin des Eigenbetriebs für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD) und dem bauverein-Vorstand Armin Niedenthal präsentiert worden. Zudem finden Besucher ab sofort auch neue Holzgarnituren, bestehend aus fünf Tischen und zehn Bänken, auf dem Gelände vor. Finanziert […]



Stadt, Landkreis, ENTEGA und Initiative Arbeit im Bistum Mainz e.V. verlängern soziales Projekt „Stromspar-Check“

7. Mai 2017 | von | Kategorie: Info, Umwelt

Die Kooperationspartner Wissenschaftsstadt Darmstadt, der Landkreis Darmstadt-Dieburg, die Initiative Arbeit im Bistum Mainz e.V. und die ENTEGA haben kürzlich beschlossen, mit dem erfolgreichen Projekt „Stromspar-Check“ in die Verlängerung zu gehen. Die neue Projektperiode läuft damit zwei weitere Jahre bis März 2019. Gestartet wurde das Projekt im Jahr 2014.



Forum Flughafen und Region lehnt Untersuchung zur Streuung der Flugrouten ab

5. Mai 2017 | von | Kategorie: Umwelt, Verkehr

Das „Forum Flughafen und Region“ (FFR) hält es nicht für geboten, dass die Wissenschaftsstadt Darmstadt erneut ein Gutachten über die Streuung von Flugrouten über dem Stadtgebiet  in Auftrag gibt. Dies hat Sozial- und Umweltdezernentin Barbara Akdeniz dem Umweltausschuss des Stadtparlaments bei seiner jüngsten Sitzung am Mittwoch, 3. Mai 2017, mitgeteilt. Laut Akdeniz bestätigt das FFR […]



Freiwillig engagieren für Natur und Umwelt

1. Mai 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Trotz gestiegenem Problembewusstseins wissen viele Menschen nicht, dass es auch bei den Umweltverbänden wie dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Möglichkeiten gibt, sich auch nur für einige Stunden in der Woche, im Monat oder im Jahr für Umwelt und Natur effektiv zu engagieren.



Wissenschaftsstadt Darmstadt sperrt Areale im Stadtgebiet zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners

30. April 2017 | von | Kategorie: Info, Umwelt

Zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners werden am Dienstag (2. Mai 2017) der Waldfriedhof, das Freizeitgelände Orplid und das Gelände des Tierschutzvereins Darmstadt vom Hubschrauber aus besprüht. Hierfür müssen die Anlagen für kurze Zeit gesperrt werden. Der Waldfriedhof bleibt an diesem Tag voraussichtlich bis 10 Uhr gesperrt. Zusätzlich werden in der Zeit von Ende April bis Mitte […]



Jupiter in der Opposition

30. April 2017 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Nein – die Planeten werden nicht politisch… „Opposition“ im astronomischen Sinne bedeutet, dass ein Planet – von der Erde aus gesehen – genau gegenüber der Sonne steht. Dies ist aktuell beim Jupiter der Fall und erlaubt eine Beobachtung fast die ganze Nacht über. Die Volkssternwarte Darmstadt e.V. lädt daher vom 2. bis 5. Mai 2017 […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt geht auch im Frühjahr 2017 wieder gegen Eichenprozessionsspinner vor

19. April 2017 | von | Kategorie: Aktuelles, Umwelt

Wie in den zurückliegenden Jahren geht die Wissenschaftsstadt Darmstadt auch in diesem Jahr wieder gegen die Raupen des Eichenprozessionsspinners vor. Dabei werden insgesamt 3545 Bäume prophylaktisch mit einem biologischen Schädlingsbekämpfungsmittel behandelt. Die präventive Bekämpfung erfolgt voraussichtlich Ende April bis Mitte Mai 2017. Die Bäume werden dann mittels Hubarbeitsbühne oder Hochleistungssprühkanone besprüht. Die befallenen Eichen befinden […]



Wissenschaftlerführung „Welttag der Erde“

14. April 2017 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Am Mittwoch, dem 23. April 2017, lädt das Hessische Landesmuseum Darmstadt um 15 Uhr zur Wissenschaftlerführung „Welttag der Erde“ mit Dr. Torsten Wappler ein. In über 175 Ländern wird der Tag der Erde begangen und wurde seinerzeit initiiert, um die Menschen zu einem Umdenken hinsichtlich der Nutzung der Erdoberfläche zu bewegen. Dabei stellt die begrenzte Verfügbarkeit von […]



Aktiver Artenschutz in Darmstadt

9. April 2017 | von | Kategorie: Umwelt

In der Vergangenheit gehörten zum vertrauten Stadtbild in den Abendstunden, heutzutage ist die Beobachtung vielerorts zu einem seltenen Erlebnis geworden: Die Rede ist von Fledermäusen. Vielfältig sind die Ursachen, für den Rückgang der Bestände. Insbesondere die landwirtschaftliche Praxis aber auch der immer intensiver genutzte Wohnraum und Dämmmaßnahmen sind an erster Stelle zu nennen. Fledermäuse sind […]