Umwelt

Pflanzen und Futterpflanzen – Führung im Zoo Vivarium

20. August 2017 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Im Rahmen einer Führung wird Hubert Bickel, Sachgebietsleiter für Garten- und Landschaftsbau im Zoo Vivarium, die Vegetation und ihre Nutzung im Zoo vorstellen. Die einstündige Führung im Rahmen der „Darmstädter Exkursionen“ am Samstag (26.08.17) beginnt um 15 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 4,50 Euro. Treffpunkt ist vor der Zooschule. Um telefonische Anmeldung unter 06151 / 13-3391 […]



Pilzkrankheit zwingt Wissenschaftsstadt Darmstadt zur Fällung von 20 Kiefern auf dem Eberstädter Friedhof

15. August 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Ein sich seit in Jahren in Deutschland ausbreitender Pilz zwingt die Wissenschaftsstadt Darmstadt zur Fällung von 20 Kiefern auf dem Eberstädter Friedhof. Durch das trockene bis feucht-warme Frühjahr und den heißen, schwül-warmen Sommer breitet sich aktuell eine Krankheit aus, die bei Kiefern ein Triebsterben verursacht. Verantwortlich dafür ist der Pilz (Sphaeropsis sapinea oder synonym als […]



Führung im und rund um den Herrngarten

13. August 2017 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Das Grünflächenamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet am Sonntag (27.08.17) um 11 Uhr unter dem Motto „Im Herrngarten und um ihn herum“ eine Führung an. Udo Steinbeck wird Interessierten einen Einblick in 400 Jahre Park- und Stadtgeschichte geben. Beim Rundgang werden sich Spuren der Landgrafen und Großherzöge als auch Einflüsse der Moderne wiederfinden lassen.



Erstklässler-Führungen im Zoo Vivarium Darmstadt

8. August 2017 | von | Kategorie: Jugend, Umwelt

Tierkinder müssen zwar nicht in die Schule gehen – die Regeln für das Leben und Überleben müssen sie trotzdem lernen. Um Schulanfängerinnen und -anfängern den Eintritt in die neue Lebensphase „Schule“ zu erleichtern, bietet der Zoo Vivarium am Mittwoch (16.08.) und Freitag (18.08.17), jeweils ab 14 Uhr eine Führung zum Thema „Wie Tiere lernen“ an.



Landesentwicklungsplan: Wissenschaftsstadt Darmstadt fordert mehr Schutz der Bevölkerung vor nächtlichem Fluglärm

8. August 2017 | von | Kategorie: Aktuelles, Umwelt

Nun endete die Abgabefrist für Stellungnahmen zur geplanten 3. Änderung des Landesentwicklungsplans Hessen 2000. Auch die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat eine solche Stellungnahme abgegeben. Da der Landesentwicklungsplan (LEP) auch umfangreiche Aussagen zur Funktion und Bedeutung des Frankfurter Flughafens und des resultierenden Fluglärms enthält, wurde in der Stellungnahme von städtischer Seite aus hier ein Schwerpunkt gesetzt. So […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt bepflanzt Eberstädter Kreisel

28. Juli 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt beginnt ab Montag (7. August 2017) mit der grünen Neugestaltung des Eberstädter Kreisels. Dazu wird die provisorische Grasnarbe im Inneren entfernt und durch die Staudenmischpflanzung „Silbersommer“ ersetzt. Am Rand bleibt ein Rasenstreifen erhalten, damit die bereits gesetzten Zwiebelpflanzen im Frühjahr wieder blühen können.



Zoo Vivarium stellt erstmals Binturong als Präparation für das Frankfurter Senckenberg Naturmuseum zur Verfügung

27. Juli 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Im Darmstädter Tiergarten leben Binturongs, die umgangssprachlich auch Maderbären genannt werden. Es handelt sich dabei um eine seltene dämmerungsaktive Raubtierart aus der Familie der Schleichkatzen. Ihre Heimat ist Südostasien. Im Juli 2014 verstarb im Vivarium das Weibchen „Nita“. Der Zoo hat den Körper nun dem Frankfurter Senckenberg Naturmuseum zur Präparation und Ausstellung zur Verfügung gestellt.



Pflanzen der Saison und deren Verarbeitungsmöglichkeiten

27. Juli 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Am Samstag (29. Juli 2017) gibt es um 11 Uhr Stadtwandeln zum Thema „Wildkräuter in Kranichstein“. Der Rundgang informiert über essbare Pflanzen der Saison und Verarbeitungsmöglichkeiten. Außerdem weisen wir auf derzeitige Probleme hin, Essbares auch in der Stadt zu nutzen und geben Tipps, wie ihr auch euren Balkon nutzen könnt.



Treffpunkt im Grünen – Eröffnung des Infopavillons im Botanischen Garten

16. Juli 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Im Botanischen Garten der TU Darmstadt sind die Bauarbeiten für den neuen Infopavillon abgeschlossen – das Gebäude steht nun allen Gartenbesucherinnen und -besuchern offen. Der neue Pavillon soll Treffpunkt für die Gartenführungen sein und als Informationsstelle dienen. Bei Regen und an Sonn- und Feiertagen, wenn der Zugang zu den Gebäuden nicht möglich ist, ist das […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt präsentiert Stadtführer „Energieeffizientes Darmstadt“

15. Juni 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt kann jetzt auch unter dem Aspekt „Energieeffizienz“ erkundet werden. Das Umweltamt hat gemeinsam mit dem Weststadt Verlag den neuen Stadtführer „Energieeffizientes Darmstadt“ verfasst. Oberbürgermeister Jochen Partsch und Umweltdezernentin Barbara Akdeniz haben den Routenplaner am Mittwoch (14. Juni 2017) im Neuen Rathaus vorgestellt.