Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Umwelt

Führung zum Thema „Frühlingsgefühle im Vogelreich“ im Zoo Vivarium

28. März 2017 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

„Frühlingsgefühle im Vogelreich“ lautet das Thema einer Führung im Rahmen der „Darmstädter Exkursionen“ am Samstag (1. April 2017) um 10 Uhr im Zoo Vivarium. Diplom-Biologe Frank Velte berichtet über die gefiederten Pfleglinge des Darmstädter Tiergartens. Neben Inhalten wie Fütterung und Haltung der Vögel ist auch die Zucht verschiedener Arten Thema. Treffpunkt ist vor der Zooschule […]



Kröten und Molche retten

24. März 2017 | von | Kategorie: Umwelt, Veranstaltung

Für Sonntag, 26. März  2017 um 14:30 Uhr lädt der BUND zu einer Rettungsaktion für die ganze Familie ein. Erdkröten und Molche werden aus Fangbehältern am Straßenrand eingesammelt und zum nahen Teich verbracht. Dabei gibt es Erläuterungen zur Lebensweise von Amphibien, zu den Schutzmaßnahmen, die sie vor dem Überfahrenwerden bewahren und einigen Fragen der Teilnehmenden […]



Während der Brut- und Setzzeit gehören Hunde an die Leine

24. März 2017 | von | Kategorie: Aktuelles, Umwelt

In Naturschutzgebieten sind Hundebesitzer verpflichtet, Hunde angeleint zu führen. Doch auch außerhalb solcher Gebiete kann es geboten sein, Hunde an die Leine zu nehmen – und zwar in der sogenannten Brut- und Setzzeit.



Volkssternwarte Darmstadt lädt ein

19. März 2017 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Die Volkssternwarte Darmstadt lädt am 25.3.17 zu verschiedenen Aktivitäten in das Observatorium auf der Ludwigshöhe ein. Um 17:00, 17:30 und 18:00 Uhr können Kinder eine drehbaren Sternscheibe selber basteln (2 Euro Unkostenbeitrag). Ihr Gebrauch wird anschließend erklärt. Zwischen 17:30 und 18:30 können Mars und Merkur am Taghimmel beobachtet werden. Ab 18:30 Uhr findet eine ca. […]



„Earth Hour“: Wissenschaftsstadt Darmstadt ruft zum Mitmachen bei weltweiter Klimaschutzaktion auf

19. März 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Umweltdezernentin Barbara Akdeniz ruft die Darmstädter Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der weltweiten Klimaschutzaktion ‚Earth Hour‘ am 25. März 2017 zum Mitmachen auf: „Klimaschutz geht nur gemeinsam und zwar auch mit kleinen Bausteinen. Ich rufe daher alle Bürgerinnen und Bürger, sowie Unternehmen, Vereine und Institutionen zum Mitmachen auf. Lassen Sie uns ein gemeinsames, weltweites Zeichen […]



Tierische Giftmischer in heimischen Wäldern – Forschung der TU Darmstadt zeigt: Hornmilbe wehrt sich mit Blausäure gegen Fressfeinde

15. März 2017 | von | Kategorie: Umwelt, Wissenschaft

Die heimische Hornmilbe ist eine äußerst geschickte Giftmischerin, wie ein interdisziplinäres Forschungsteam unter Federführung der TU Darmstadt zeigte und in den „Proceedings of the National Academy of Sciences USA“ veröffentlicht: Oribatula tibialis wehrt sich mit Blausäure gegen Fressfeinde. Eine kleine Sensation, denn das Gift gehört sonst nicht zum Arsenal der 80.000 bekannten Arten von Spinnentieren. 



Seniorenführungen im Zoo Vivarium

15. März 2017 | von | Kategorie: Tipp, Umwelt

Der Zoo Vivarium bietet auch in diesem Jahr wieder Seniorenführungen an. Am Dienstag (21.03.) startet die Veranstaltungsreihe mit dem Thema „Giftige Tiere“. Zoopädagoge Frank Velte informiert darin über Arten, die giftige Substanzen zum Schutz oder zur Jagd einsetzen. Am Dienstag (28.03.17) geht es um „Alte Tiere“; Frank Velte wird darüber berichten, wie wertvoll alte Tiere […]



Darmstädter Exkursionen: Wissenschaftsstadt Darmstadt bietet Bürgerinnen und Bürgern Ausflüge in die Natur an

12. März 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Zusammen mit ehrenamtlichen Partnern von BUND, NABU, dem Verein der Eberstädter Streuobstwiesen aber auch dem Vivarium, dem Bioversum und zahlreichen Privatpersonen bietet die Wissenschaftsstadt Darmstadt auch in diesem Jahr ein spannendes Programm für die Darmstädter Exkursionen an. Bürgerinnen und Bürger in und um Darmstadt haben dabei wieder Gelegenheit, an über 40 angebotenen Exkursionen teilzunehmen, die […]



Vivarium: Stadt hebt Absperrzone zum Schutz gegen Vogelgrippe auf

7. März 2017 | von | Kategorie: Info, Umwelt

Seit dem 2. Dezember 2016 galt zum Schutz gegen die Vogelgrippe eine Absperrzone um die empfänglichen Vogelarten im oberen Teil des Zoo Vivarium. In Abstimmung mit dem Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz der Wissenschaftsstadt Darmstadt kann die Absperrzone ab Dienstag, 7. März 2017, aufgehoben werden. Die Besucherinnen und Besucher können ab sofort Flamingos, Emus, Nandus, […]



BUND, Stadt und entega laden ein: Kraft-Wärme-Kopplung – Wärme und Strom in Einem – Energie effizienter nutzen

5. März 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Anlagen mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) erzeugen Strom und nutzen zugleich die Abwärme für Heizung oder Warmwasser im Gebäude. Durch diese gemeinsame Nutzung können teils beträchtliche CO2-Einsparungen erzielt werden. KWK-Anlagen können nahezu überall installiert und an die jeweiligen Energiebedarfe angepasst werden. Verfügbar sind Anlagen in der Größe einer Waschmaschine für kleinere Wohneinheiten wie Einfamilienhäuser bis hin zu […]