Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Soziales

Wissenschaftsstadt Darmstadt unterstützt hessisches Förderprogramm „Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe“

25. Mai 2017 | von | Kategorie: Soziales

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt fördert das von der Hessischen Staatskanzlei auch 2017 fortgeführte Programm für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe. Das Programm hat das Ziel, die Lebenssituation von Geflüchteten zu verbessern und dabei zu helfen, neue Wege des Zusammenlebens vor Ort zu finden. Die geflüchteten Menschen sollen sich mit ihren Talenten und Fähigkeiten im Alltag einbringen können und […]



Seniorenrat Darmstadt e.V. zeichnet den Zoo Vivarium zum vierten Mal in Folge als „Seniorenfreundlichen Betrieb“ aus

30. April 2017 | von | Kategorie: Soziales

Zum vierten Mal in Folge hat der Darmstädter Seniorenrat e.V. dem Zoo Vivarium das Zertifikat „Seniorenfreundlicher Betrieb“ verliehen. Mit dieser Ehrung zeichnet der Darmstädter Seniorenrat regelmäßig Einrichtungen aus, die mit ihren für Seniorinnen und Senioren entwickelten Konzepten und Programmen einen wichtigen Beitrag zu einem barrierefreien Darmstadt leisten.



Wissenschaftsstadt Darmstadt startet Projekt „Gesund altern im Quartier – Selbsthilfe und Prävention“

14. April 2017 | von | Kategorie: Soziales

Das Amt für Soziales und Prävention der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Abteilung Altenhilfe, und das Selbsthilfebüro Darmstadt der Paritätischen Projekte suchen im Rahmen des Projekts „Gesund altern im Quartier – Selbsthilfe und Prävention“ ab sofort Darmstädter Bürgerinnen und Bürger ab einem Alter von 75 Jahren, die nicht mehr ohne fremde Hilfe das Haus verlassen können. Wissenschaftlich begleitet […]



Erfolgreicher Start für Handy-Sammelaktion im Zoo Vivarium – Unterstützung für Recycling- und Tierschutzprojekt der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt

2. April 2017 | von | Kategorie: Soziales, Umwelt

Weniger als zwei Monate nach dem Start der Sammelaktion „Ein Handy für den Gorilla“ im Zoo Vivarium haben Besucherinnen und Besucher bereits knapp 120 Alt-Handys gespendet. „Die Zahlen zeigen“, sagt Stadtkämmerer André Schellenberg, „dass die Bürgerinnen und Bürger der Wissenschaftsstadt Darmstadt sich nicht nur für den Umwelt- und Tierschutz interessieren, sondern diesen auch tatkräftig unterstützen.“



Guter Klang für das Schloss und die Bürgerschaft – TU Darmstadt startet Spenden-Aktion für die Restaurierung einer Orgel

2. April 2017 | von | Kategorie: Kultur, Soziales

Seit 2013 saniert die TU Darmstadt das Residenzschloss. Wie bereits der Schlossgarten soll auch das historische Gebäude für die Bürgerschaft offen stehen. In der ehemaligen Schlosskirche wird ein Raum für festliche Veranstaltungen entstehen. Zu dessen Schmuckstück soll eine restaurierte Orgel aus dem 19. Jahrhundert werden – dazu startet die Universität nun eine Spendenaktion.



DRK Service Reisen für Senioren 2017

16. März 2017 | von | Kategorie: Soziales

Die Reiselust der Seniorinnen und Senioren wächst stetig! Dem Bedarf entsprechend bietet das DRK Darmstadt schon seit Jahren ein umfangreiches Reiseprogramm. Die Reisen sind vor allem für Menschen gedacht, die sich aufgrund altersbedingter Einschränkungen die Planung und Durchführung einer Reise alleine nicht mehr zutrauen. Gleichzeitig sollen auch diejenigen angesprochen werden, die nicht alleine verreisen möchten, […]



Städtischer Zoo Vivarium unterstützt Recycling- und Tierschutzprojekt der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt

15. Februar 2017 | von | Kategorie: Soziales, Umwelt

Der städtische Zoo Vivarium macht bei der Sammelaktion der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt (ZGF) „Ein Handy für den Gorilla“ mit. Besucherinnen und Besucher können ab sofort ihre alten Mobiltelefone in eine im Zoo-Shop aufgestellte Sammelbox werfen und recyceln lassen.



Engagement-Börse zum Thema Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

22. Januar 2017 | von | Kategorie: Soziales

Zu einer Engagement-Börse rund um das Thema ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Darmstadt laden das Evangelische Dekanat Darmstadt-Stadt und das Freiwilligenzentrum Darmstadt für Samstag, 28. Januar 2017, gemeinsam ein. Von 11 bis 15 Uhr stellen sich 20 soziale Organisationen und Initiativen in der Flüchtlingshilfe in Darmstadt im Offenen Haus, Rheinstraße 31, vor.



Sauberes Wasser für Tansania

4. Januar 2017 | von | Kategorie: Soziales

Am 06.01.2016 reisen Elisabeth Schulz, Tim Müller und Ludwig Waffenschmidt an den Fuß des Kilimanjaros in Tansania. Sie realisieren die erste Projektphase zur Erprobung einer solaren Wasserdesinfektionsanlage. Seit 2011 arbeitet die Darmstädter Gruppe von Ingenieure ohne Grenzen e.V. an dem Projekt „SoWaDi“. Zielstellung ist es, eine solarbetriebene Wasserdesinfektionsanlage zu entwickeln und die Anleitung zu publizieren. […]



Foodsharing Weihnachtsaktion 2016

22. Dezember 2016 | von | Kategorie: Soziales

An den Werktagen zwischen den Jahren (24.12. + 27.-31.12.16) gibt es an verschiedenen Stellen in Darmstadt Lebensmittel zum Mitnehmen. Die Lebensmittel stammen aus Supermarktbeständen, die nicht verkauft wurden. Zwischen den Jahren fallen besonders viele Reste an. Freiwillige von Foodsharing werden die Lebensmittel abholen und kostenlos verteilen. Die Liste der Lebensmittel-Stationen wird auf www.foodsharing-darmstadt.de veröffentlicht.