Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Soziales

Mission Leben sucht 3- bis 4-Zimmer-Wohnungen im Landkreis Darmstadt-Dieburg

25. Juli 2017 | von | Kategorie: Soziales

Für die Betreuung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen sucht die Jugendhilfe Südhessen der Mission Leben mehrere Wohnungen im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Die Wohnungen sollten über 3 bis 4 Zimmer verfügen und im günstigsten Fall eine größere Küche haben, die als Esszimmer genutzt werden kann. Eine regelmäßige und pünktliche Mietzahlung ist gewährleistet.



SV Darmstadt 98 und Wissenschaftsstadt Darmstadt vergeben wieder kostenlose „Lilien“-Dauerkarten für einkommensschwache Menschen

28. Juni 2017 | von | Kategorie: Soziales

Der SV Darmstadt 98 stellt für die Fußballsaison 2017/2018 wieder kostenlos Dauerkarten zur Verfügung. Die personalisierten Tickets gelten für die Heimspiele der Lilien und stehen einkommensschwachen Menschen aus Darmstadt zur Verfügung. Das Sozialdezernat der Wissenschaftsstadt Darmstadt organisiert die Vergabe der Freikarten.



Wissenschaftsstadt Darmstadt organisiert „Flashmob“ zum Weltflüchtlingstag

18. Juni 2017 | von | Kategorie: Soziales

Unter dem Motto „Wir sind bunt!“ organisiert die Wissenschaftsstadt Darmstadt anlässlich des Weltflüchtlingstags am 20. Juni 2017 um 17 Uhr einen Flashmob auf dem Darmstädter Marktplatz. Dabei lassen die Darmstädterinnen und Darmstädter das Logo der Solidaritätsoffensive „Darmstadt bleibt weltoffen.“ in bunten Farben erstrahlen, um ihre Solidarität mit geflüchteten Menschen zum Ausdruck zu bringen.



Neues Programm des Familienzentrums für das 2. Halbjahr

18. Juni 2017 | von | Kategorie: Info, Soziales

Gute Nachrichten für Familien. Am 21. Juni 2017 erscheint das Programm für das 2. Halbjahr 2017 des Darmstädter Familienzentrums. Darin enthalten sind wieder umfangreiche Kurse und Veranstaltungen, die den Familienalltag bereichern und begleiten. Neben den Kursangeboten gibt es auch eine Vielzahl von Beratungsangeboten, die Familien in ihrem Erziehungsalltag unterstützen.



Wissenschaftsstadt Darmstadt unterstützt hessisches Förderprogramm „Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe“

25. Mai 2017 | von | Kategorie: Soziales

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt fördert das von der Hessischen Staatskanzlei auch 2017 fortgeführte Programm für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe. Das Programm hat das Ziel, die Lebenssituation von Geflüchteten zu verbessern und dabei zu helfen, neue Wege des Zusammenlebens vor Ort zu finden. Die geflüchteten Menschen sollen sich mit ihren Talenten und Fähigkeiten im Alltag einbringen können und […]



Seniorenrat Darmstadt e.V. zeichnet den Zoo Vivarium zum vierten Mal in Folge als „Seniorenfreundlichen Betrieb“ aus

30. April 2017 | von | Kategorie: Soziales

Zum vierten Mal in Folge hat der Darmstädter Seniorenrat e.V. dem Zoo Vivarium das Zertifikat „Seniorenfreundlicher Betrieb“ verliehen. Mit dieser Ehrung zeichnet der Darmstädter Seniorenrat regelmäßig Einrichtungen aus, die mit ihren für Seniorinnen und Senioren entwickelten Konzepten und Programmen einen wichtigen Beitrag zu einem barrierefreien Darmstadt leisten.



Wissenschaftsstadt Darmstadt startet Projekt „Gesund altern im Quartier – Selbsthilfe und Prävention“

14. April 2017 | von | Kategorie: Soziales

Das Amt für Soziales und Prävention der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Abteilung Altenhilfe, und das Selbsthilfebüro Darmstadt der Paritätischen Projekte suchen im Rahmen des Projekts „Gesund altern im Quartier – Selbsthilfe und Prävention“ ab sofort Darmstädter Bürgerinnen und Bürger ab einem Alter von 75 Jahren, die nicht mehr ohne fremde Hilfe das Haus verlassen können. Wissenschaftlich begleitet […]



Erfolgreicher Start für Handy-Sammelaktion im Zoo Vivarium – Unterstützung für Recycling- und Tierschutzprojekt der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt

2. April 2017 | von | Kategorie: Soziales, Umwelt

Weniger als zwei Monate nach dem Start der Sammelaktion „Ein Handy für den Gorilla“ im Zoo Vivarium haben Besucherinnen und Besucher bereits knapp 120 Alt-Handys gespendet. „Die Zahlen zeigen“, sagt Stadtkämmerer André Schellenberg, „dass die Bürgerinnen und Bürger der Wissenschaftsstadt Darmstadt sich nicht nur für den Umwelt- und Tierschutz interessieren, sondern diesen auch tatkräftig unterstützen.“



Guter Klang für das Schloss und die Bürgerschaft – TU Darmstadt startet Spenden-Aktion für die Restaurierung einer Orgel

2. April 2017 | von | Kategorie: Kultur, Soziales

Seit 2013 saniert die TU Darmstadt das Residenzschloss. Wie bereits der Schlossgarten soll auch das historische Gebäude für die Bürgerschaft offen stehen. In der ehemaligen Schlosskirche wird ein Raum für festliche Veranstaltungen entstehen. Zu dessen Schmuckstück soll eine restaurierte Orgel aus dem 19. Jahrhundert werden – dazu startet die Universität nun eine Spendenaktion.



DRK Service Reisen für Senioren 2017

16. März 2017 | von | Kategorie: Soziales

Die Reiselust der Seniorinnen und Senioren wächst stetig! Dem Bedarf entsprechend bietet das DRK Darmstadt schon seit Jahren ein umfangreiches Reiseprogramm. Die Reisen sind vor allem für Menschen gedacht, die sich aufgrund altersbedingter Einschränkungen die Planung und Durchführung einer Reise alleine nicht mehr zutrauen. Gleichzeitig sollen auch diejenigen angesprochen werden, die nicht alleine verreisen möchten, […]