Politik

Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt zur Bundestagswahlparty in die Centralstation

23. September 2017 | von | Kategorie: Politik

Wenn am Sonntag, 24. September 2017, in der Bundesrepublik Deutschland ein neuer Bundestag gewählt wird, ist auch die Wissenschaftsstadt Darmstadt in Kooperation mit der Centralstation live dabei. Dort werden im Beisein von Vertretern aller Parteien ab 18 Uhr die Ergebnisse für die Stadt Darmstadt sowie die Städte und Gemeinden des Wahlkreises 186 auf der Großbildleinwand […]



Dritte Ausgabe der Flüchtlingszeitung „Hallo Darmstadt!“ erscheint

10. September 2017 | von | Kategorie: Politik, Soziales

Die dritte Ausgabe der Zeitung ‚Hallo Darmstadt!‘ mit Geschichten von nach Darmstadt geflüchteten Menschen erscheint am 13. September 2017 als Beilage in der ‚Südhessen Woche‘. Die Zeitung kann als PDF auf www.darmstadt-bleibt-weltoffen.de heruntergeladen werden.



Wissenschaftsstadt Darmstadt unterstützt U18-Bundestagswahl

7. September 2017 | von | Kategorie: Jugend, Politik

Alle Darmstädter Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren haben am 15. September 2017 (Freitag) von 14 bis 18 Uhr die Chance, ihre Stimme zur U18-Bundestagswahl abzugeben. Neun Tage vor der offiziellen Bundestagswahl können sie unter ähnlichen Bedingungen ihre Stimme in einem Wahllokal abgeben. Die U18-Wahl möchte darauf aufmerksam machen, dass junge Menschen in der Lage […]



Bessere Wahlprognosen mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz

16. August 2017 | von | Kategorie: Politik, Wissenschaft

Künstliche Intelligenz (KI) könnte künftig besser und genauer die Parteipräferenzen von befragten Bürgerinnen und Bürgern vorhersagen, sagt Prof. Dr. Ingo Hamm von der Hochschule Darmstadt (h_da). Der Professor am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften hat die repräsentativen Daten von 4.000 nach ihrer Werthaltung befragten Bundesbürgern nicht mit Hilfe von statistischen Verfahren, sondern mit einer lernenden KI ausgewertet. Die […]



Wichtige Informationen für die Bundestagswahl

11. August 2017 | von | Kategorie: Politik

In der Wissenschaftsstadt Darmstadt können wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger am 24. September 2017 den 19. Deutschen Bundestag wählen. Die benötigten Wahlbenachrichtigungen werden voraussichtlich ab dem 28. August via Post versendet. Diese enthalten jeweils auf der Rückseite auch einen Vordruck, mit dem Briefwahlunterlagen beantragt werden können.



Oberbürgermeister Jochen Partsch setzt mit Hissen der „Mayors for Peace“-Flagge Zeichen für eine Welt gegen Atomwaffen

7. Juli 2017 | von | Kategorie: Politik

Eine friedliche Welt ohne Atomwaffen, dafür setzt sich auch der Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt Darmstadt, Jochen Partsch, ein. Am Samstag (8. Juli 2017) um 11 Uhr wird der Oberbürgermeister dazu auf dem Luisenplatz mit dem Hissen der Flagge des weltweiten Bündnisses der „Mayors for Peace“ ein sichtbares Zeichen setzen. Alle beteiligten Bürgermeister appellieren mit dieser symbolischen […]



Helfer für Bundestagswahl gesucht

29. Juni 2017 | von | Kategorie: Politik

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt sucht für die Bundestagswahl am 24. September 2017 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, die in einem der 117 Darmstädter Wahl- oder Briefwahlvorstände ehrenamtlich mitarbeiten. Unterstützen kann jeder, der bei der Bundestagswahl in Darmstadt wahlberechtigt ist.



Wissenschaftsstadt Darmstadt veröffentlicht Ergebnisse der repräsentativen Wahlstatistik zur OB-Wahl

25. Mai 2017 | von | Kategorie: Politik

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hat kürzlich die Ergebnisse der repräsentativen Wahlstatistik zur OB-Wahl 2017 veröffentlicht. In der neuesten Publikation der ‚Statistischen Hefte‘, herausgegeben vom Magistrat, werden sowohl die Wahlbeteiligung nach Alter und Geschlecht als auch die Einzelergebnisse für die jeweilige Kandidatin beziehungsweise Kandidaten dargestellt. Die Ergebnisse und Auswertungen der repräsentativen Wahlstatistik sind auf der Homepage der […]



Wissenschaftsstadt Darmstadt hisst Regenbogenflaggen zum „Tag gegen Homophobie“

14. Mai 2017 | von | Kategorie: Politik

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt hisst anlässlich des „Internationalen Tags gegen Homo-, Bi- und Transfeindlichkeit“ am Mittwoch (17.05.17), als Zeichen der Solidarität und Unterstützung um 8 Uhr fünf Regenbogenflaggen an den Fahnenmasten auf dem Luisenplatz. Weltweit machen rund um den 17. Mai zahlreiche Organisationen mit Aktionen und Veranstaltungen auf Homophobie, Diskriminierung und Gewalt aufmerksam.



Klausurtagung des Magistrats – Großprojekte stärken kommunale Infrastruktur

2. Mai 2017 | von | Kategorie: Politik

Welche Projekte der kommunalen Infrastruktur werden in diesem Jahr angegangen, welche Investitionen genießen Priorität – und wie ist der finanzielle Rahmen dafür? Mit diesen Fragen hat sich der Magistrat der Wissenschaftsstadt jetzt bei einer zweitägigen Klausurtagung auseinandergesetzt. Als Ziel war vorgegeben, Aufgaben klar zu definieren, Kräfte zu bündeln, Ausgaben zu hinterfragen – dies vor dem […]