Kurios

Drei Lamas auf Abwegen

6. September 2017 | von | Kategorie: Kurios

Weil es ihnen auf ihrer Weide offenbar zu langweilig wurde, machten sich drei Lamas am Dienstagvormittag (05.09.) auf zu einer Erkundungstour durch Eberstadt. Für ihren „Stadtbummel“ zogen sie unter anderem vom Steigertsweg über die Heinrich-Delp-Straße in die Oberstraße und von dort weiter auf die vielbefahrene Heidelberger Landstraße. Die zahlreichen Anrufe besorgter Verkehrsteilnehmer bei der Polizei […]



Filmreif endete der Streit eines Ehepaars

11. Juli 2017 | von | Kategorie: Kurios, Polizei

Am frühen Dienstagmorgen (11.07.17), gegen 00.35 Uhr gingen, bei der Polizei zahlreiche Notrufe ein, dass sich ein Mann auf der Motorhaube eines fahrenden Autos festklammere und um Hilfe schreie. Entsprechende Anrufe kamen aus der Wilhelminenstraße, der Karlstraße dem Bereich der Orangerie als auch aus der Klappacher Straße. In Höhe des Polizeipräsidiums konnten die Beamten das […]



Polizei stoppt erschöpften Autofahrer – Hotelgäste spendieren Übernachtung

18. Juni 2017 | von | Kategorie: Kurios

Ein 56 und 57 Jahre altes Ehepaar aus dem Kreis Marburg – Biedenkopf stoppten Beamte des 3. Polizeireviers in der Nacht zum Sonntag (18.06.17) kurz nach Mitternacht in der Frankfurter Landstraße. Aufmerksam gemacht wurden die Ordnungshüter zuvor durch Verkehrsteilnehmer, denen der auffallend langsam fahrende 57-Jährige Autofahrer aufgefallen war. Der Wagenlenker gab an, dass er und […]



Frauenschreie lösen Polizeieinsatz aus

18. Februar 2016 | von | Kategorie: Kurios

Völlig aufgelöst rief ein Passant am frühen Donnerstagmorgen (18.02.16) gegen 2.30 Uhr den Notruf der Polizei in Darmstadt an: Er habe im Bereich des Staatstheaters eine Frau laut schreien gehört und sei vor lauter Angst schnell weggerannt. Nur mit einer kurz darauf eintreffenden Polizeistreife wagte er sich an den Ort des Grauens zurück.



Eicheln statt Blumen / Ein bekanntes Hängebauchschwein namens Wilbur sorgt für Menschenauflauf

15. Februar 2016 | von | Kategorie: Kurios

Ein Hängebauchschwein hat am Sonntagnachmittag (14.02.2016) im Bereich der Kletterhalle im Lichtwiesenweg für einen Menschenauflauf und Polizeieinsatz gesorgt. Eine besorgte Anruferin hatte sich gegen 15.45 Uhr beim 2. Polizeirevier gemeldet, da sie annahm, das Tier sei aus dem Vivarium ausgebüxt. Nicht von der Hand zu weisen, aber weit gefehlt. Wie die Streife feststellte, hätten beinahe […]



Eberstadt: 114 Kaffeestückchen erbeutet

28. August 2015 | von | Kategorie: Kurios, Polizei

114 Kaffeestückchen haben Diebe am frühen Freitagmorgen (28.08.2015) aus einer Bäckerei in der Straße „In der Kirchtanne“ gestohlen. Zwischen 04.00 Uhr und 05.00 Uhr war es den Ganoven gelungen, sich über die Hintertür in einen Lagerraum zu schleichen. Dort entwendeten sie eine ganze Kiste ihrer süßen Beute. Die Polizeistation Pfungstadt hat die Ermittlungen zu den […]



„Schlange“ im Salat sorgt für Polizeieinsatz

7. Mai 2015 | von | Kategorie: Kurios

Der Polizeiberuf bietet eine Menge Abwechslung, aber auch Gefahren. Es gibt auch Einsätze, die für lange Zeit oder gar für immer in Erinnerung bleiben. Einer davon ereignete sich am Mittwochnachmittag (06.05.2015) im Bereich des 1. Polizeireviers in Darmstadt: Eine junge Frau hatte sich besorgt beim 1. Polizeirevier gemeldet, nachdem ihre Mutter beim Waschen eines Salats […]



Trickdiebstahl in Apotheke – Mit Muttermilch abgelenkt

28. Oktober 2014 | von | Kategorie: Kurios, Polizei

Ein fast unglaublicher Trickdiebstahl hat sich am Montagnachmittag (27.10.2014) in der Innenstadt in einer Apotheke abgespielt. Eine etwa 35-40 Jahre alte Frau betrat gegen 16.25 Uhr die Apotheke, angeblich um eine Muttermilch-Pumpe zu kaufen. Die Frau übergab der Kassiererin einen 200-Euroschein, ließ sich das Wechselgeld von über 180 Euro herausgeben, um dann plötzlich eine Brust […]



Stöhnen und Schreie – Polizei musste nicht eingreifen

10. Oktober 2014 | von | Kategorie: Kurios

Lautes Stöhnen und Schreie haben am späten Donnerstagabend (09.10.2014) beinahe zu einem Polizeieinsatz geführt. Eine besorge Bürgerin hatte die Laute im Bereich der Sieboldstraße in Darmstadt gehört und das 1. Polizeirevier informiert. Doch nach wenigen Minuten konnte die Anruferin selbst Entwarnung geben.



A5: „Supermario“ unterwegs auf der Autobahn

21. August 2014 | von | Kategorie: Kurios, Polizei

Ein Zeuge traute am Mittwochabend (20.08.2014) seinen Augen nicht, als er beim Befahren der Autobahn 5, plötzlich ein Auto mit den Kennzeichen „Mario 1“ vor sich hatte. Die alarmierte Streife der Polizeiautobahnstation Südhessen konnte den 51-jährigen Fahrer mit seinem roten Wagen im Bereich des Autobahnkreuzes Darmstadt stoppen.