Alle Einträge dieses Autors

Bagger von Baustelle gestohlen – Zeugen gesucht

21. November 2017 | von | Kategorie: Polizei

Ein Bagger im Wert von mehreren Zehntausend Euro wurde in der Zeit von Freitagmittag (17.11.) bis Montagmorgen (20.11.17) von einer Baustelle in der Frankfurter Straße gestohlen. Gegen 7 Uhr bemerkten Zeugen den Diebstahl des Raupenbaggers und alarmierten die Polizei. Der Tatzeitraum reicht bis 12 Uhr am Freitag zurück.



Zoo Vivarium: Affen-Nachwuchs 2017

21. November 2017 | von | Kategorie: Umwelt

Mit gleich fünf Jungtieren, die im April, Mai, Juli und August diesen Jahres auf die Welt kamen, führen die Bolivianischen Totenkopfaffen die Nachwuchsliste an. Das Männchen der Gruppe kam im Mai 2016 aus dem Zoo Salzburg zu den Darmstädter Weibchen. Es gewöhnte sich schnell in seiner neuen Umgebung, dem 2014 neu eröffneten Dr. Maria Börsig […]



Darmstädter Weihnachtsmarkt

20. November 2017 | von | Kategorie: Aktuelles

Am Montag, 20. November 2017 um 18.15 Uhr wird der Darmstädter Weihnachtsmarkt traditionell von Oberbürgermeister Jochen Partsch auf dem Marktplatz eröffnet. Unterstützung erhält er dabei wie immer von Stadtkämmerer André Schellenberg und von Darmstadts neuer Glühweinprinzessin. Wieder dabei ist zur Eröffnung das beliebte Format „Darmstadts Stimmen zum Klingen bringen“ geplant.



Erste Postdoc-Stipendiatinnen an der Hochschule Darmstadt

19. November 2017 | von | Kategorie: Wissenschaft

Frauen sind nicht nur in Führungspositionen unterrepräsentiert, auch ihr Anteil an den Professuren ist mit zirka 20 Prozent gering. Um den weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchs noch besser zu fördern und den Frauenanteil an Professuren zu erhöhen, hat die Hochschule Darmstadt (h_da) nun erstmals Postdoc-Stipendien für herausragende Nachwuchswissenschaftlerinnen vergeben.



173 000 Einwohner im Jahr 2030: Neuer Demografiebericht liegt vor

19. November 2017 | von | Kategorie: Top News

Darmstadt hat aktuell bereits rund 160 000 Einwohner; perspektivisch sind 173 000 Darmstädterinnen und Darmstädter bis 2030 möglich. Dies geht aus dem soeben fertiggestellten Demografiebericht für die Wissenschaftsstadt Darmstadt hervor. Er zeigt die Perspektiven für die Bevölkerungsentwicklung auf und nennt viele wichtige Detailinformationen für die weitere Stadtentwicklung.



Festival der Forschung: Merck richtet Bundeswettbewerb „Jugend forscht 2018“ aus

19. November 2017 | von | Kategorie: Jugend, Wissenschaft

Zum 350. Unternehmensjubiläum wird das führende Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck 2018 erneut den Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ in Zusammenarbeit mit der Stiftung Jugend forscht e. V. ausrichten. Die 53. Auflage von Deutschlands bekanntestem wissenschaftlichen Nachwuchswettbewerb findet vom 24. bis 27. Mai 2018 am Unternehmenssitz in Darmstadt statt.



Flächendeckendes Funknetz für Darmstadt – Basis für das Internet der Dinge

19. November 2017 | von | Kategorie: Aktuelles

ENTEGA installiert nach einer erfolgreichen Testphase die drahtlose Netzwerktechnologie LoRaWAN (Long Range Wide Area Network) flächendeckend in Darmstadt. LoRaWAN ist ein kostengünstiges, energiesparendes und reichweitenstarkes Funknetz, das speziell für Anwendungen im Bereich des Internet der Dinge (Internet of Things, kurz IoT) konzipiert wurde. Die Ausweitung auf ein flächendeckendes Netz in Darmstadt wird 2018 abgeschlossen sein. […]



Darmstadt spielt!

19. November 2017 | von | Kategorie: Veranstaltung

Der Spielekreis Darmstadt e.V. und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) Darmstadt laden am Wochenende des 25. + 26. November 2017 zum 23. Mal zu „Darmstadt spielt!“ ins darmstadtium ein. Auf allen Ebenen des Darmstädter Kongresszentrums kann Jung und Alt fachsimpeln, testen, spielen und sich bei den Ausstellern informieren. In den Konferenzräumen geht es bei […]



Gestaltungsbeirat tagt

19. November 2017 | von | Kategorie: Lokal

Der Gestaltungsbeirat der Wissenschaftsstadt Darmstadt trifft sich am Freitag, 24. November 2017, zu seiner nächsten Sitzung. Es werden die Projekte Marktplatz 2 (Henschel-Dachterrasse), Teichhausstraße 41 (Wohnungsbau) sowie Rheinstraße 62 (Umbau, Neubau) vorgestellt.



„Mit Musik und Aufklärung gegen Vorurteile“: Kulturabend der deutschen Sinti und Roma

19. November 2017 | von | Kategorie: Kultur

Der Verband Deutscher Sinti und Roma – Landesverband Hessen – lädt für Donnerstag, 23. November 2017, um 19 Uhr ins Offene Haus, Rheinstraße 31, ein. Die Veranstaltung ist eine Kooperation mit der Wissenschaftsstadt Darmstadt und Amnesty International Darmstadt. Zur Begrüßung spricht Oberbürgermeister Jochen Partsch. Im Rahmen des Abends erwartet die Besucherinnen und Besucher eine Lesung […]