Autos beschädigt – Wer hat die Randalierer beobachtet?


15. August 2017 - 06:13 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiMindestens 11 Autos haben Randalierer am Freitagabend (11.08.2017) in der Karlstraße in Darmstadt beschädigt. Die Täter traten oder rissen die Spiegel an den Autos ab. Der Schaden beläuft sich auf über 2.000,- Euro. Ein Zeuge hatte die Gruppe bei ihrem Vorgehen gegen 23.25 Uhr beobachtet und die Polizei verständigt. Im Zuge der Fahndung konnten die Beamten eine vierköpfige Jugendgruppe antreffen. Gegen einen 19-Jährigen aus dieser Gruppe richtet sich derzeit der Tatverdacht. Ob noch weitere Personen an der Sachbeschädigung beteiligt waren, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen. Die Ermittlungsgruppe City hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Zeugen, die die Randalierer beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen