Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Fahndung nach flüchtigen Wohnungseinbrechern – Einsatz Polizeihubschrauber


6. Juni 2017 - 07:06 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm frühen Montagabend (05.06.17), 20.50 Uhr, beobachtete ein aufmerksamer Nachbar zwei verdächtige Personen im Arheilger Kornweg. Kurze Zeit später wurde ein Wohnungseinbruch gemeldet, welcher in Zusammenhang mit den gemeldeten Personen stehen dürfte. Die Tatverdächtigen flüchteten mit einem Mercedes vom Tatort, an welchem Kennzeichen angebracht waren, die eigentlich für einen VW-Touran ausgegeben sind. Eine Polizeistreife des 3. Polizeirevieres konnte das Fahrzeug in Tatortnähe aufnehmen, der anschließenden Kontrolle entzog sich das Fahrzeug mit stark überhöhter Geschwindigkeit. Im weiteren Verlauf verunfallte das Fluchtfahrzeug im Bereich Jakob-Jung- Straße/ Woogsweg, die beiden Fahrzeuginsassen setzten ihre Flucht zu Fuß fort. Im Rahmen der zwischenzeitlich eingeleiteten Großfahndung, an welcher auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurde, konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden. Es handelt sich um einen polizeibekannten 18-jährigen Mann aus Darmstadt, die Fahndung nach dem flüchtigen Mittäter dauert aktuell noch an. Aufgrund des Einsatzes des Polizeihubschraubers kam es zu zahlreichen Nachfragen über Notruf von Anwohnern.

Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen