Archiv für Mai 2017

Truck der bundesweiten „IdeenExpo“ macht Halt in Darmstadt

31. Mai 2017 | von | Kategorie: Tipp

Im Rahmen der Veranstaltung „Wissen ist cool“ in der Centralstation gastiert am Samstag (03.06.17) der Truck der „IdeenExpo“ auf dem Darmstädter Luisenplatz. Dort können Jugendliche an vier verschiedenen Stationen jeweils in den Bereichen Informatik, Technik, Naturwissenschaften und Mathematik selbst aktiv werden.



Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt zur Demokratiekonferenz ein

31. Mai 2017 | von | Kategorie: Veranstaltung

„In der Mitte der Gesellschaft? Nationalistische und populistische Einstellungen in der Einwanderungsgesellschaft“ lautet das Motto der zweiten Veranstaltung von „Demokratie leben!“, zu der die Wissenschaftsstadt Darmstadt für Donnerstag, 1. Juni 2017, alle interessierten Darmstädterinnen und Darmstädter um 19.30 Uhr ins Heiner-Lehr-Zentrum, Kopernikusplatz 1, einlädt.



Wissenschaftsstadt Darmstadt schließt Sanierung der Seiterswegbrücke zwei Monate früher ab

31. Mai 2017 | von | Kategorie: Lokal

Rund zehn Monate nach Beginn der Bauarbeiten hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt die Sanierung der historischen Seiterswegbrücke abgeschlossen. Dabei wurden die Sandsteinbrüstungen partiell ergänzt, um den hohen Denkmalwert des Bauwerkes zu erhalten. Zudem wurde der Fahrbahnbelag abgesenkt, um die ursprüngliche historische Höhenlage der ehemaligen Straßenoberfläche wieder herzustellen. Trotz Verzicht auf ein Aufsatzgeländer konnte die erforderliche Höhe […]



15-Jähriger in Schwimmbad belästigt – Zeugen gesucht

31. Mai 2017 | von | Kategorie: Polizei

Einen 15-jährigen Jungen hat ein bislang unbekannter Täter am Dienstagabend (30.05.2017) gegen 19.30 Uhr in einem Schwimmbad am Mercksplatz belästigt.



Zeugen nach versuchter schwerer Brandstiftung gesucht – Wer kann Hinweise geben?

31. Mai 2017 | von | Kategorie: Polizei

Wegen versuchter schwerer Brandstiftung ermitteln die Beamten des Kommissariats 10 der Kriminalpolizei, nachdem ein bislang unbekannter Täter am Dienstagabend (30.05.2017) im Grünen Weg unterwegs war. Nach ersten Ermittlungen hatte der Unbekannte gegen 19.25 Uhr einen brennenden Grillanzünder durch ein geöffnetes Fenster in ein Haus geworfen.



Nach Gewerbesteuereinbruch: Oberbürgermeister Jochen Partsch und Stadtkämmerer Schellenberg stellen Maßnahmen zur Haushaltskonsolidierung vor – Landesgartenschau gestrichen

31. Mai 2017 | von | Kategorie: Wirtschaft

Keine Landesgartenschau, erhebliche Zuschusskürzungen bei städtischen Tochterunternehmen und nichtbesetzte Stellen: Um das durch den Einbruch der Gewerbesteuer entstandene Haushaltsdefizit auszugleichen, hat sich der hauptamtliche Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt zu einem ersten Maßnahmenpaket entschlossen. Ebenso wurden die Investitionsmaßnahmen priorisiert, um einer steigenden Verschuldung entgegen zu treten.



20 Jahre Feuriger Elias: Darmstädter Dampfstraßenbahn Rarität in Europa

31. Mai 2017 | von | Kategorie: Tipp

Für viele Darmstädter ist der „Feurige Elias“ in den Sommermonaten ein vertrauter Anblick. Dass es sich bei der historischen Dampfstraßenbahn von 1919 um eine echte Rarität handelt, die es in dieser Form nur noch zweimal in Europa gibt, ist hierzulande eher unbekannt. Doch tatsächlich: mit Dampf auf Schienen mitten durch die Stadt, das gibt es […]



Mehr als 100 Geräte aus Handy-Laden gestohlen

31. Mai 2017 | von | Kategorie: Polizei

Pfungstadt. Mehr als 100 Handys und Tablets sowie Wechselgeld haben Einbrecher am frühen Dienstagmorgen (30.5.2017) aus einem Geschäft in der Eberstädter Straße stehlen können. Lieferanten konnten gegen 3.30 Uhr zwei schwarz gekleidete Männer sehen, wie sie in Richtung Brauerei weggerannt sind. Einer von ihnen hielt ein großes Werkzeug in der Hand. In das Geschäft gelangten […]



Darmstadt lädt zum UNESCO-Welterbetag – Programm auf der Mathildenhöhe

31. Mai 2017 | von | Kategorie: Kultur

Am Sonntag, 4. Juni 2017, wird bundesweit der UNESCO-Welterbetag gefeiert, an dem Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit haben, die UNESCO-Welterbestätten in ihrer Region in besonderer Weise zu erleben und sich umfassend über die Ziele der UNESCO und die Welterbe-Idee zu informieren. Auch die Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt an diesem Tag dazu ein, die Künstlerkolonie Mathildenhöhe und […]



Linie A: Haltestelle „Messeler Straße“ verlegt, „Bornstraße“ und „Löwenplatz“ entfallen

31. Mai 2017 | von | Kategorie: Info, Verkehr

Wegen einer Veranstaltung fährt die Buslinie A am Samstag (03.06.17) eine Umleitung. Die Haltestelle „Messeler Straße“ wird im Kreuzungsbereich in die Weiterstädter und die Messeler Straße verlegt. Die Haltestellen „Bornstraße“ und Löwenplatz“ können in dieser Zeit nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, auf die benachbarten Haltestellen auszuweichen.