Wissenschaftsstadt Darmstadt beginnt mit Gleisausbau auf der Landgraf-Georg-Straße zwischen Pützer- und Beckstraße


4. April 2017 - 07:44 | von | Kategorie: Info, Verkehr | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

BaustelleIn unmittelbarer Fortsetzung des momentan laufenden Schienenausbaus in der Landgraf-Georg-Straße zwischen Holzstraße und Pützerstraße werden in einem nächsten Streckenabschnitt zwischen der Pützerstraße und der Beckstraße die Altgleise ausgebaut. Die Bauarbeiten werden im April 2017 ausgeführt. Es wird in zwei Bauabschnitten gebaut, um den Straßenverkehr so wenig wie möglich einzuschränken.

Im ersten Bauabschnitt zwischen der Hauptzufahrt zum Elisabethenstift und Beckstraße wird der Straßenverkehr vom bis 15. April 2017 stadteinwärts vollgesperrt und entsprechend umgeleitet. Der Verkehr stadtauswärts wird ohne Einschränkungen aufrecht gehalten. Im zweiten Bauabschnitt vom 18. bis 29. April wird zwischen der Pützerstraße und der Hauptzufahrt zum Krankenhaus gebaut. Die halbseitige Sperrung in Richtung Stadtmitte kann dann wieder aufgehoben werden, so dass keine erheblichen Einschränkungen für den Straßenverkehr zu erwarten sind. Die Zufahrt zum Krankenhaus wird jederzeit aufrechterhalten. Die Kosten für die vorbeschriebenen Streckenabschnitte belaufen sich auf rund 250.000 Euro.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen