Akademie für Tonkunst: Kursprogramm „Offene Musikschule“ für das Sommersemester 2017 ist erschienen


26. März 2017 - 12:47 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Akademie für TonkunstDie Städtische Musikschule bietet im Sommersemester 2017 für alle Altersklassen wieder ein vielfältiges Programm an. Das vollständige Programm der „Offenen Musikschule“ für das Sommersemester ist abrufbar auf http://akademie-fuer-tonkunst.de. Das aktuelle Kursprogramm liegt auch in Form eines Flyers in der Akademie für Tonkunst, Ludwigshöhstraße 120, aus. Die Unterrichtseinheiten beginnen ab dem 1. April 2017.

Das neue Kursangebot umfasst neben zahlreichen Kammermusikangeboten und Schnupperkursen auch wieder Musiktheorie-Kurse im Bereich Klassik und Jazz bei Alois Bröder und Peter Przystaniak, Kurse zur Ausbildung der Singstimme bei Irmhild Wicking, die „Body Percussion – Body Music“ von Volker Ell, Claudia Nicolais „Erwachsenenchor“, sowie das „Samba-Ensemble“ von Matthias Lang.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags:




Kommentar verfassen