Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Ein Verletzter bei Wohnungsbrand in Arheilgen


11. Februar 2017 - 12:51 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FeuerwehrAm Freitag (10.02.2017), um kurz nach 17:00 Uhr wurde der Polizei starke Rauchentwicklung in einer Dachgeschosswohnung eines Wohn-und Geschäftshauses in der Frankfurter Landstraße im Darmstädter Ortsteil Arheilgen gemeldet. Sofort entsandte Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei konnten den 71-jährigen Wohnungsmieter aus der Dachgeschosswohnung retten. Er wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Darmstädter Krankenhaus gebracht. Den Brand konnte die Berufsfeuerwehr Darmstadt schnell löschen. Hauptsächlich durch die Rauchgase entstand ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro. Die Wohnung ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Bis 18:15 Uhr war die Frankfurter Landstraße im Bereich der Brandstelle in beide Richtungen gesperrt. Davon betroffen waren auch die Straßenbahnen der Linie 6, 7 und 8. Warum der Brand ausgebrochen war, ist Gegenstand der noch andauernden Ermittlungen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen