Geschichten über ungewöhnliche Freundschaften: Vorlesen im Februar in der Stadtbibliothek


29. Januar 2017 - 11:58 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

BuchGeschichten über ungewöhnliche Freundschaften werden im Februar 2017 an allen Samstagen um 11 Uhr in der Kinder- und Jugendabteilung der Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus, Große Bachgasse 2, vorgelesen. Wie wichtig es ist, einen Freund zu haben, das wissen auch Bär und Biene. Sie können über alles reden, wenn sie zusammen sind, auch wenn man meinen könnte, dass diese beiden doch eigentlich gar nicht zueinander passen. Geschichten von „Kein Tag ohne Bär und Biene“ und anderen besonderen Freundschaften lesen die Vorlesepatinnen und Vorlesepaten für Kinder ab vier Jahren. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen