Nebel und Sternhaufen am Winterhimmel


18. Januar 2017 - 07:15 | von | Kategorie: Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Die Volkssternwarte Darmstadt e.V. lädt am 28.01.17., 20:00 Uhr zu einem Beobachtungsabend in das Observatorium auf der Ludwigshöhe ein. Zu Beginn sind am Südhimmel der Stier mit dem offenen Sternhaufen der Plejaden und das Sternbild Orion zu sehen. Dort befindet sich der hellen Orionnebel, ein Sternentstehungsgebiet. Im Zentrum dieses Nebels steht das Mehrfachsternsystem, dessen Sterne das sie umgebende Gas zum Leuchten anregen. Im Südosten findet sich das Sternbild des großen Hundes mit Sirius, dem hellsten Fixstern am Firmament. Fast im Zenit finden sich die offenen Sternhaufen im Fuhrmann. Ein Abstecher zum Eskimonebel beschließt den Abend.

Die Veranstaltung findet nur bei klarem Himmel statt. Der Eintritt ist frei. Eine Anfahrtsbeschreibung findet sich unter www.vsda.de.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen