Besichtigung der Baustelle zur Entschlammung des Großen Woogs


8. Januar 2017 - 12:04 | von | Kategorie: Veranstaltung | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Eis auf dem WoogDie Wissenschaftsstadt Darmstadt lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger für Freitag, 13. Januar, und Samstag, 14. Januar, zu einer Besichtigung der Baustelle zur Entschlammung des Großen Woogs ein. Am Freitag (13.01.17) gibt es von 11 bis 13 Uhr die Möglichkeit zu einer Besichtigung im laufenden Betrieb. Ein Vertreter der ausführenden Fachfirma Kurstjens wird das Entschlammungsverfahren erläutern und steht für Fragen zur Verfügung. Am darauffolgenden Samstag gibt es zwei reine Besichtigungstermine ohne Vorführung. Der erste Termin beginnt um 13 Uhr (bis 14:30 Uhr) und der zweite um 14:30 Uhr (bis 16 Uhr). Auskunftspersonen vom Planungsbüro BGS Wasser sowie des Eigenbetriebes Bäder stehen dann für die Besucherinnen und Besucher zur Verfügung. Bürgermeister Rafael Reißer wird an beiden Terminen zeitweise anwesend sein und steht ebenfalls für Fragen zur Verfügung.

Treffpunkt und Eingang für beide Termine ist das Kassenhäuschen der Woogs-Insel, Heinrich-Fuhr-Straße. Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind ebenfalls zu beiden Terminen eingeladen.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen