Professor des Jahres 2016: Auszeichnung für h_da-Informationswissenschaftler Bernd Jörs


22. November 2016 - 05:39 | von | Kategorie: Wissenschaft | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Prof. Dr. Bernd Jörs vom Fachbereich Media der Hochschule Darmstadt  (h_da)Prof. Dr. Bernd Jörs vom Fachbereich Media der Hochschule Darmstadt  (h_da) ist einer der Professoren des Jahres 2016. In der Kategorie „Geistes-, Gesellschafts-  und Kulturwissenschaften“ sicherte sich der Informationswissenschaftler Rang 1. Der von der Karriere-Zeitschrift „Unicum Beruf“ ausgetragene Wettbewerb zeichnet Professorinnen und Professoren in vier Kategorien aus, die ihre Studierenden bereits während der Hochschulzeit praxisnah auf das Arbeitsleben vorbereiten und ihnen einen reibungslosen Übergang in den Job erleichtern. Aus gut 1.250 Nominierten wählte eine Fachjury die vier bundesweiten Sieger. 

Laut Jury wird Prof. Dr. Bernd Jörs der Preis für sein langjähriges Engagement in der praxisnahen Ausbildung im Studiengang Informationswissenschaft am Mediencampus der Hochschule Darmstadt in Dieburg verliehen. „Als Beauftragter für die ‚Berufspraktische Phase‛ organisiert er Praktikumsplätze und Anstellungen für die Studierenden. Seine Lehrtätigkeit wird getragen von der Einsicht in die Notwendigkeit enger Beziehungen des wissenschaftlichen Studiums zur beruflichen Praxis, für die er seine vielen Beziehungen zu Firmen nutzt. Durch sein Engagement in Beiräten von Firmen- und Interessenverbänden schafft er zugleich vielfältige Möglichkeiten zu Kontakten in die Wirtschaft, die seinen Studierenden zu Gute kommen. In seiner Lehre spielen Praxisprojekte ein wichtige Rolle, sie leisten die Verbindung zwischen den beiden Bereichen.“

Prof. Dr. Bernd Jörs hatte im „Professor des Jahres“-Wettbewerb bereits 2011 Rang 2 in der Kategorie „Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften“ erreicht. 2006 war ihm der Sprung unter die besten Zehn gelungen. Er ist Mitglied in der „Professor des Jahres Hall of Fame“. „Als Lehrende haben wir eine hohe Verantwortung für die kommende Generation, deswegen ist es wichtig, durch Kontakte mit Unternehmen Türen zu öffnen, was uns auch dabei hilft, wissenschaftlich am Ball zu bleiben“, sagt Prof. Dr. Bernd Jörs. „Ich freue mich, dass wir in der Informationswissenschaft der Hochschule Darmstadt eine sehr hohe Job-Erfolgsquote für unsere Absolventinnen und Absolventen haben.“

Für den Professor des Jahres-Wettbewerb nominieren Studierende sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Unternehmen und Hochschulen bundesweit ihre Kandidatinnen und Kandidaten. In den vier Wettbewerbskategorien Wirtschaftswissenschaften/Jura, Ingenieurwissenschaften/Informatik, Medizin/Naturwissenschaften und Geistes-, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften entscheidet dann eine Jury auf Basis von Fragebögen, Referenzen und eigener Recherche über Sieger und Platzierte. Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft der Bundesministerien für Bildung und Forschung sowie Wirtschaft und Energie.

Quelle & Bild: Hochschule Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , ,




Kommentar verfassen