Akademie für Tonkunst: Konzerte im November 2016


13. November 2016 - 08:06 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Akademie für TonkunstDas erste Konzert im Rahmen der Künstlerischen Reifeprüfungen im Hauptfach Flöte gibt es am Dienstag (15.11.) in der Akademie für Tonkunst. Xinyue Wang, die ihr Studium in der Klasse von Mareile Erten absolviert hat, präsentiert Werke von Johann Sebastian Bach, André Jolivet, Friedrich Kuhlau und Frank Martin.

Am Mittwoch (16.11.) spielt Jiayu Han im Rahmen der Künstlerischen Reifeprüfungen im Hauptfach Fagott ihr Konzert. Sie hat ihr Studium in der Klasse von Matthias Müller absolviert und präsentiert am Abend Werke von Carl Maria von Weber und Camille Saint-Saëns. Unterstützt wird Jiayu Han von den Pianisten Guanlin Liu, Fennia Trilestari, Che Min Oh und Gyeonlim Kim.

Die Konzerte im Rahmen der Künstlerischen Reifeprüfung beginnen jeweils um 19 Uhr im Wilhelm-Petersen-Saal der Akademie für Tonkunst, Ludwigshöhstraße 120. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.

Zum Gitarren-Soirée lädt die städtische Musikschule zudem für Mittwoch (23.11.16) um 19.30 Uhr ein. Studierende der Gitarrenklasse von Tilman Hoppstock lassen unter anderem Werke von Elliott Carter, Johann J. Froberger und Johann Sebastian Bach erklingen. Der Eintritt zum Konzert im Wilhelm-Petersen-Saal der Akademie ist ebenfalls frei.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen