Fahrzeugbrand in Tiefgarage


4. November 2016 - 05:28 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

FeuerwehrAm Donnerstag (03.11.2016), gegen 17:17 Uhr, kam es zu einem Fahrzeugbrand in einer Hoteltiefgarage in der Bleichstraße. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr eine Ehepaar aus Friedrichsdorf/Taunus mit seinem PKW Audi in die Tiefgarage ein und bemerkte dabei eine Rauchentwicklung aus dem Motorraum. Im weiteren Verlauf fing der PKW an zu brennen. Die beiden Fahrzeuginsassen, wie auch ein Angestellter des Hotels, wurden bei dem Versuch, den Brand zu löschen, verletzt und in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Durch die Berufsfeuerwehr Darmstadt wurde der Brand gelöscht. Während der Löscharbeiten kam es rund um den Einsatzort zu Verkehrsbehinderungen. Durch den Brand wurden der PKW und Teile der Tiefgarage beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen