Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]

Wissenschaftsstadt Darmstadt mit neuer Broschüre in Leichter Sprache für die Stadtbibliothek


2. November 2016 - 07:15 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Die Stadtbibliothek Darmstadt bietet ab sofort die Broschüre „Willkommen in der Stadtbibliothek“ in Leichter Sprache an. Sie ist Teil des mit hessischen Landesmitteln finanzierten Schwerpunkts der Stadtbibliothek für 2016: „Inklusion und Integration“. Die neue Broschüre hat für alle Menschen, die die Stadtbibliothek nutzen möchten, die wichtigsten Informationen, wie Adressen und Öffnungszeiten der Hauptstelle und den Zweigstellen, und Regelungen in leichter Sprache zusammengefasst und gibt Antworten auf diverse Fragen: Wie leihe ich in der Bücherei ein Buch aus? Wie erhalte ich einen Bibliotheksausweis? Welche Leihfristen gibt es?

„Viele Informationen in unserem Alltag sind nur schwer verständlich, da viele Texte mühsam zu lesen sind. Sie sind in Behördendeutsch geschrieben, enthalten juristische Fachausdrücke oder komplizierte Satzbausteine. Viele Menschen verstehen diese Texte nicht. Besonders Menschen, die nicht so gut lesen können. Menschen, für die Deutsch keine Muttersprache ist und Menschen mit Lernschwierigkeiten. Leichte Sprache hingegen übersetzt Wichtiges in eine für alle verständliche Sprache. Sie hilft Bürgerinnen und Bürgern gut informiert und selbständig am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben“, betont Darmstadts Bürgermeister Rafael Reißer und ergänzt: „Die Wissenschaftsstadt bietet mit der neuen Stadtbibliothek-Broschüre eine für alle Bürgerinnen und Bürgern zugängliche Informationsmöglichkeit, die einen verständlichen Überblick zur Einrichtung gibt, Angebote für Interessierte vorstellt, nützliche Kontaktadressen vermittelt und dabei helfen soll, den Weg zu einem passenden Literaturangebot zu finden.“

Die Journalistin und Übersetzerin für Leichte Sprache, Petra Jacobi, hat die Texte der neuen Broschüre „Willkommen in der Stadtbibliothek“ verfasst, die Gruppe der Darmstädter Werkstätten im Anschluss die Texte auf Verständlichkeit geprüft. Erhältlich ist die neue Broschüre in der Stadtbibliothek und ihren Zweigstellen sowie im Bürgerinformationszentrum im Neuen Rathaus, Luisenplatz 5A.

Zum Umgang mit Leichter Sprache hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Leichte Sprache einen Ratgeber mit Regeln und Anwendungsbeispielen herausgegeben, der in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden kann.

Quelle: Pressestelle der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , ,




Kommentar verfassen