Eingeschränkte Serviceleistungen in der Meldestelle Wixhausen


25. Juli 2016 - 18:05 | von | Kategorie: Info | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

In der Zeit vom 01. bis 26. August 2016 müssen sich Bürgerinnen und Bürger auf eingeschränkte Serviceleistungen in der Meldestelle in Wixhausen, Falltorstraße 11, einstellen. Die Aushändigung bereits bestellter Dokumente, die Beantragung von Führungszeugnissen sowie die Ausstellung von Melde-, Haushalts- und Lebensbescheinigungen sind in diesem Zeitraum jedoch weiterhin möglich.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: ,




Kommentar verfassen