Lesebühne mit Charlotte Warsen und Dr. Peter Geist


3. Juli 2016 - 09:51 | von | Kategorie: Kultur | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Literaturhaus DarmstadtZur nächsten Veranstaltung der Lesebühne am Mittwoch (06.07.16) um 19.30 Uhr im Literaturhaus, Kasinostraße 3, lesen und sprechen die Lyrikerin Charlotte Warsen und Dr. Peter Geist, beide Berlin.

Mit ihrem 2014 bei Luxbooks erschienenen Gedichtband „Vom Speerwurf zu Pferde“ hat sich Charlotte Warsen in die erste Reihe der jungen deutschen Lyrik geschrieben. Der Germanist Peter Geist ist ein exzellenter Kenner der aktuellen Lyrikszene und hält einen Vortrag zum Thema: „Die Stellung des Subjekts im modernen Gedicht“. Auch die Verleger des Luxbooks Verlages, Annette Kühn und Christian Lux, werden anwesend sein und das Buch präsentieren.

Der Abend wird musikalisch umrahmt durch Gudrun-Lang Eurisch (Kontrabass) und Matthias Schubert (Klavier). Kurt Drawert moderiert. Der Eintritt ist frei.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen