Europa-Jugend-Orchester Darmstadt sucht noch Mitwirkende


4. Juni 2016 - 10:52 | von | Kategorie: Jugend | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Das diesjährige Europa-Jugend-Orchester Darmstadt sucht noch Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Kulturbegegnung von Jugendlichen aus Darmstadt und seinen 15 Partnerstädten findet in diesem Jahr vom 31. August bis zum 09. September 2016 statt. Zunächst proben alle Jugendlichen gemeinsam und geben ein erstes Konzert am 04. September 2016 um 17 Uhr in der Orangerie in Darmstadt. Anschließend tritt das Orchester eine Konzertreise in die Partnerstadt Alkmaar in den Niederlanden an, wo neben einem Aufenthaltsprogramm ein weiteres Konzert geplant ist. Die Rückkehr nach Darmstadt erfolgt am 09. September 2016. Junge Musikerinnen und Musiker zwischen 14 und 19 Jahren, die in Darmstadt wohnen oder zur Schule gehen und seit mindestens drei Jahren ein Orchesterinstrument spielen, sind eingeladen, sich anzumelden. Besonders dringend gesucht werden Mitwirkende für Viola, Oboe, Fagott und Perkussion. Ein Anmeldeformular sowie weitere Informationen gibt es beim Amt für Interkulturelles und Internationales der Wissenschaftsstadt Darmstadt unter der Telefonnummer (06151) 13-2324, per Fax unter (06151) 13-3584 oder per E-Mail: interkulturell-international [at ] darmstadt.de. Anmeldeschluss ist Freitag, 10. Juni 2016.

Hintergrund-Informationen zum Europa-Jugend-Orchester Darmstadt Seit 1988 organisiert die Stadt jährlich das „Europa-Jugend-Orchester Darmstadt“, zu dem junge Musikerinnen und Musiker aus Darmstadt und seinen 15 europäischen Partnerstädten zum gemeinsamen Musizieren nach Darmstadt eingeladen werden. Konzerte, Auftritte, Proben und gemeinsame Bildungs- und Freizeitaktivitäten leisten einen wichtigen Beitrag zur europäischen Verständigung und Zusammenarbeit. Norbert Müller, Musiklehrer an der Edith-Stein-Schule, leitet seit vielen Jahren das Projekt-Orchester.

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , , , , ,




Kommentar verfassen