Pferdeschänder in Traisa aktiv


15. Mai 2016 - 10:18 | von | Kategorie: Polizei | Artikel drucken
  Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

PolizeiAm Freitag, den 13.05.16, zwischen 06.00 Uhr und 21.00 Uhr, wurde in 64367 Mühltal-Traisa, auf einer Pferdekoppel im Bereich zwischen Festplatz, Ludwigstraße und Freischwimmbad eine 16-jährige, trächtige Stute durch einen 10-15 cm langen senkrechten Schnitt im Genitalbereich schwer verletzt. Dies wurde am Samstag, den14.05.16, durch den Pferdebesitzer und die anwesende Tierarztassistentin bei einer Routineuntersuchung festgestellt.  

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Ober-Ramstadt in Verbindung zu setzen (Tel.: 06154- 63300).

Quelle: Polizeipräsidium Südhessen

Teilen auf: Twitter | Facebook | Google+ | AddThis

Tags: , ,




Kommentar verfassen